Funkalarmanlagen

Funkanlagen sind Anlagen, die für den Objektschutz im privaten wie im gewerblichen Bereich eingesetzt werden. Sie schützen vor Brand, Vandalismus, Gas, Wasser und Einbruch. Mittels Funkübertragung besteht bei diesenAnlagen ein Kontakt zwischen den einzelnen Alarmgebern (Sensoren) und der Alarmzentrale bzw. der zentralen Steuerungseinheit. Funkgesteuerte Alarmanlagen sind eine Weiterentwicklung der kabelgebundenen Alarmanlagen und besitzen gegenüber diesen einige Vorteile: einfachere Installation sowie einfachere Wartung der Melder und Sensoren. Ein weiterer Pluspunkt von Funkalarmanlagen ist die relativ unproblematische Erweiterung um zusätzliche Module, falls zum Beispiel eine spezielle Tür- oder Fensterabsicherung nachträglich gewünscht wird.

Anbieter filtern nach Filterkriterien

Anbieter filtern nach Orten