Hydraulikventile

Hydraulikventile dienen der Durchflusskontrolle von Flüssigkeiten im Rahmen der Fluidtechnik. Sie kommen in Maschinen und Anlagen zum Einsatz und besitzen abhängig von ihrer Bauart und Funktionalität verschiedene Merkmale und Aufgaben. Es gibt unterschiedliche Arten von Ventilen, die als Hydraulikventile fungieren können. Überblick über die verschiedenen Arten von Hydraulikventilen. Die Hydraulik nutzt in der Technik und Industrie Flüssigkeiten zur Übertragung von Signalen oder Energie. Aus diesem Grund kommen in hydraulischen Rohr- und Leitungssystemen sowie in Hydraulikmotoren unterschiedliche Ventile zum Einsatz, die den Durchfluss regulieren. Gebräuchliche Formen sind unter anderem: • Wegeventile zur Steuerung der Durchflussrichtung von Hydraulikflüssigkeiten, • Druckventile, die abhängig von ihrer Form den maximalen Druck begrenzen, ihn auf einenvorgegebenen Wert reduzieren oder eine Leitung sperren, bis der geforderte Druck erreicht ist, • Absperrventile zum Öffnen oder Schließen von Hydraulikleitungen und zur Einlass- sowie Auslasskontrolle von Flüssigkeiten, • Stromventile zur Regulierung der Durchflussmenge. Allgemeine Einsatzbereiche für Hydraulikventile. Hydraulikventile kommen überall dort zum Einsatz, wo strömende Flüssigkeiten einer Regulierung bedürfen. In hydraulischen Antrieben dienen Hydraulikventile dem Ausgleich üblicher Nachteile oder Probleme, die mit der Nutzung von Fluidtechnik einhergehen, oder verhindern diese ganz. Hierzu zählen vor allem Druckventile, die eine mögliche Kompression von Fluiden in Leitungen ausgleichen können. Da Hydraulikantriebe weit verbreitet sind, ist eine Steuerung durch geeignete Ventile üblich. Diese finden sich beispielsweise im Bereich von Kraftfahrzeugen (unter anderem für die Servolenkung) oder in Aufzügen. Auch Baumaschinen sowie Landmaschinen sind oftmals mit Hydraulikantrieben versehen, deren Regulierung und Steuerung die zugehörigen Ventile übernehmen. Welches Hydraulikventil zum Einsatz kommt, hängt einerseits von der Funktion ab und andererseits von der verwendeten Flüssigkeit (Öl, Wasser, organische Fluide).

Anbieter filtern nach Filterkriterien

Anbieter filtern nach Orten