Wärmebehandlungsanlagen

Wärmebehandlungsanlagen sind Anlagen, in denen die Wärmebehandlung vorgenommen werden kann. Die Wärmebehandlung ist ein Verfahren zur Behandlung eines Werkstückes. Das Werkstück wird während der Behandlung mit Temperaturschwankungen bearbeitet, sodass bestimmte Eigenschaften hervortreten können. Beispielsweise kann so der Kohlenstoff- oder Stickstoffgehalt verändert werden, damit optimale Gebrauchseigenschaften erreicht werden können. Unterschieden wird die Wärmebehandlung in die thermische Wärmebehandlung und die thermochemische Wärmebehandlung. Sehr häufig werden Metalle, Metalllegierungen und Kunststoffe wärmebehandelt, sodass sich ihreEigenschaften verändern. Abschließend wird das Werkstück gekühlt.

Anbieter filtern nach Filterkriterien

Anbieter filtern nach Orten