0
Posted in Veranstaltungen
November 13th, 2017

wlw meets South Africa @ BME-Symposium

Vom 8. bis 10. November fand das 52. BME-Symposium in Berlin statt. Der BME (Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.) ist der führende Fachverband für Einkäufer, Supply Chain Manager und Logistiker in Deutschland und Kontinentaleuropa. Und das BME-Symposium ist mit über 2.200 Fachbesuchern die größte Einkäufer-Tagung ihrer Art in Europa.

Wir waren mit einem eigenen Stand und über die drei Tage verteilt mit 13 Leuten vor Ort und haben unseren B2B-Marktplatz, unsere Produktpalette und unsere optimierte Suche präsentiert. Dabei wurden wir an den ersten beiden Tagen von zwei Hostessen unterstützt. Sie haben insgesamt 1.000 Flyer verteilt, die zeitgleich auch ein Rubbel-Los waren. Ziel der Rubbel-Los-Verteilaktion war, die Frequenz am Stand zu steigern: Und das hat richtig gut funktioniert! Denn bei uns am Stand war an allen Tagen immer was los. Je nach Los konnten die Teilnehmer einen Adventskalender mit Lindt-Schokolade, einen wlw-Regenschirm, eine wlw-Trinkflasche oder ein wlw-Luftsofa gewinnen. Um den Preis mit nach Hause nehmen zu dürfen, mussten sich die Gewinner noch für unseren Einkäufer-Newsletter eintragen. Darüber hinaus gab es so die Chance, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen und ihnen unseren Marktplatz ausführlich zu erklären. Insgesamt konnten wir so 270 Datensätze einsammeln. Jochen, unser Senior Manager Brandmarketing, der unseren Auftritt auf dem BME-Symposium organisiert hat, war entsprechend zufrieden mit der Aktion: „Wir hatten uns 250 neue Adressen als Ziel gesetzt. Das haben wir erreicht. Jetzt hoffen wir, dass wir aus den vielen guten Gesprächen, die wir geführt haben, auch Kunden generieren können.“

Partnerland des diesjährigen BME-Symposiums war Südafrika. Mehrere Handelsvertreter und Vertreter von Handelskammern aus Südafrika haben sich ausführlich über unseren Marktplatz und unser Produktportfolio informiert. Für Südafrikanische Unternehmen, die in Europa auf die Suche nach neuen Geschäftspartnern und –kunden gehen wollen, ist unsere Plattform eine gute Möglichkeit, sich in neuen Märkten zu präsentieren. Wir haben fleißig Visitenkarten eingesammelt, und wer weiß, wenn wir den einen oder anderen Kunden in Südafrika akquirieren, vielleicht gibt es dann irgendwann auch eine Dependance in Kapstadt oder Johannesburg 😉

 

Großer Stand, großes Team - das BME-Symposium 2017
Großer Stand, großes Team - das BME-Symposium 2017
« 1 von 6 »

Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*