Suchen nach:

ACE Apparatebau construction & engineering GmbH

Hans-Thalhammer-Strasse 18, AT-8501 Lieboch
Über ACE Apparatebau construction & engineering GmbH

Fertigung von Druckbehältern, Wärmetauschern, Reaktoren, Kolonnen, FCC-Komponenten für verschiedene Industriebereiche


Zertifikate
Ökoprofit
EN ISO 14001:2004
DIN EN ISO 9001:2015
ace_apparatebau_construction_&_engineering_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1999
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
100 – 199
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Apparate- und Behälterbau
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
Beizen von Edelstahl
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
Bohrwerksarbeiten
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
CNC-Dreharbeiten im Lohn
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
CNC-Fertigungstechnik
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
CNC-Metallbearbeitung
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
Druckbehälter
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung
Großteilbearbeitung
Herr Martin Kutz Verkaufsleitung

Standort & Kontakt

ACE Apparatebau construction & engineering GmbH
Herr Martin Kutz
Hans-Thalhammer-Strasse 18
AT-8501 Lieboch

Über uns

Über ACE Apparatebau construction & engineering GmbH

Die J. Christof Apparatebau Beteiligungs GmbH (JCA) umfasst vier Unternehmen, die teils mehr als hundert Jahre Tradition im komplexen Anlagenbau vorweisen können und hochspezialisierte Spezialapparate für den internationalen Markt produzieren.

Mit der ace Apparatebau construction & engineering GmbH (ACE) in Lieboch (Stmk.), der apb Apparatebau Schweißtechnik GmbH (APB) in Kapfenberg (Stmk.), der Schoeller-Bleckmann Nitec GmbH (SBN) in Ternitz (NÖ), sowie der ACE METALNA d.o.o. in Marburg, Slowenien, ist der Apparatebaukomplex in der Lage, eine breite Produktpalette für den Weltmarkt anzubieten. Der Exportanteil beträgt mehr als 90%.

ACE: Spezialapparate und Komplettanlagen für Raffinerien, Petrochemie, Kunststoffindustrie, Papierindustrie, chemische Industrie und Lebensmittelindustrie

ACE Metalna: Mechansiche Bearbeitung von Großteilen

APB: Druckbehälter und Spezialventile für Polymererzeugung, Hoko Salpetersäure-Lagertanks und Hochdruck-Rohrleitungen

SBN: Hochdruckapparate für die chemische und petrochemische Industrie, insbesondere für die Düngemittelindustrie ( Stickstoff und Harnstoff)

Engineering, Berechnung und Konstruktion (3D)
Apparatebau, Druckbehälter, Kolonnen, Reaktoren, Wärmetauscher, FCC-Komponenten
Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten, Wärmetauscherneuverrohrungen etc.
Installation und Montage weltweit
Organisation von Schwertransporten

Verbände

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt