Suchen nach:

APACO AG

Baselstrasse 71, CH-4203 Grellingen
Über APACO AG

Führender Schweizer Anbieter von Apparaten, Anlagen und Komponenten industrieller Anwendungen.


Zertifikate
DIN EN 13445
DIN EN ISO 9001:2015
DGRL 2014/68/EU
apaco_ag_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1932
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
100 – 199
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Angebote und Ansprechpartner zu Ihrer Suche
1 - 10 /11 - 20 /21 - 30 /31 - 40 /41 - 50
Abwasser-Wärmetauscher
Kategorie auswählen, um Kontaktperson und weitere Informationen anzuzeigen
Apparatebau mit Sonderwerkstoffen
Apparate und Behälter aus Edelstahl
Apparate- und Behälterbau
Apparate und Behälter für die chemische Industrie
Apparate und Behälter für die pharmazeutische Industrie
Apparate und Behälter, säurefeste
Ausdehnungssysteme für Heizungsanlagen
Beizen von Metallen
Boiler
weitere Kategorien

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

APACO AG
Baselstrasse 71
CH-4203 Grellingen

Über uns

Über APACO AG

Die apaco besteht mit ihren über 80 Jahren nun schon fast ein Menschenleben lang. Seit dem Gründungsjahr im Jahre 1932 hat sich apaco im Werk in Grellingen mit 120 Mitarbeitern zu einem der führenden Schweizer Anbieter von Apparaten, Anlagen und Komponenten industrieller Anwendungen entwickelt. Ihr Motto lautet: «Massarbeit im Apparatebau». Nicht nur Schweizer Kunden wissen unsere Produkte zu schätzen, wir sind dank des besonderen Augenmerks auf Hochwertigkeit auf der ganzen Welt erfolgreich. Wenn ein Haus alt werden soll, braucht es ein starkes Fundament. Die Pfeiler, auf denen unser Erfolg errichtet ist, heissen: Innovation mit Qualität

Als Familienunternehmen pflegen wir stets die finanzielle Unabhängigkeit und Flexibilität für vernünftige, unternehmerische Entscheide und Investitionen in innovative Produkte. Wir produzieren ausschliesslich in der Schweiz, weil wir davon überzeugt sind, dass nur unser eingespieltes Team in Grellingen in der Lage ist, die Qualität zu erarbeiten, die der Kunde von uns gewohnt ist. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden und pflegen partnerschaftliche Verhältnisse. Und nicht zuletzt unterziehen wir unser Denken einem steten Wandel, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und an technologischen Entwicklungen zu antizipieren.

Know-How:
Wer sich in einem kompetitiven Umfeld behaupten will, muss auf ein profundes Wissen und auf vielfältige Erfahrungen zurückgreifen können. Es braucht hervorragend ausgebildete Mitarbeiter und eingespielte Prozesse, die sich in der Praxis bewährt haben. Das darf aber noch nicht alles sein, sonst droht die Gefahr, dass ein Unternehmen in Routine verfällt. Genau so wichtig sind ein Blick über den Tellerrand sowie die Bereitschaft, neues Terrain zu betreten und die Trends der Zeit erkennen zu können. So hat sich die apaco vom Hersteller von Öltanks und Expansionsgefässen zu einem international tätigen Spezialisten im Anlagen- und Apparatebau entwickelt, hat Tradition und Innovation stets produktiv miteinander verknüpft. Wie dies im Einzelnen aussieht und zu welchen Ergebnissen es führt, wollen wir Ihnen in diesem Auftritt vor Augen führen.

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Referenzen International

EPC-Business international, Verfahrensgeber, Chemie, Petrochemie, etc.

Referenzen in der Schweiz

Lebensmittelindustrie, Pharma, Chemie, Biotechnologie, etc.

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit APACO AG Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt