ASAB GmbH

Geprüft
Ostrachstrasse 3, DE-86165 Augsburg
Über ASAB GmbH

Individuelle Lösungen - Edelstahl - Stahl - Aluminium - Sonderwerkstoffe - Druckbehälter nach 2017-68-EU - Lagerbehälter und Tanks nach WHG - Anlagenkomponenten - Vakuumtechnik

Mehr erfahren

Zertifikate
§19 WHG
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 3834-2
asab_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1994
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Apparate für die Umwelttechnik
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate und Behälter aus Edelstahl
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate und Behälter aus Nickel
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate und Behälter aus Stahl
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate- und Behälterbau
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate und Behälter für die chemische Industrie
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate und Behälter für die Nahrungsmittelindustrie
Herr Bernd Greis Geschäftsführung
Apparate und Behälter für die pharmazeutische Industrie
Herr Bernd Greis Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

ASAB GmbH
Ostrachstrasse 3
DE-86165 Augsburg

Über uns

Über ASAB GmbH

Firmenbeschreibung

ASAB GmbH: Augsburger Stahl-, Apparate- und Behälterbau

Im Jahr 1994 wurde die Firma ASAB GmbH als “management buy out“ von Pfister Waagen Augsburg gegründet. Auf 2500 m² wurde mit anfänglichen 11 Mitarbeitern im Apparate- und Behälterbau Fuß gefasst. Die erfolgreiche und ständige Spezialisierung von Sonderanfertigungen in Stahl und Edelstahl hat die Firma ASAB GmbH auf zwischenzeitlich 30 Mitarbeiter anwachsen lassen. Im Jahr 2005 wurde ein neues Gebäude mit 3600 m² Fertigungs- und 400 m² Bürofläche in der Ostrachstraße 3 in Augsburg bezogen. Ein hochmoderner Maschinenpark zusammen mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern garantieren höchste Präzision und Qualität unserer Produkte in kürzester Lieferzeit.

Unser Motto lautet: Je schwieriger, desto besser!

Schweißtechniken und Schweißverfahren: - Schweißen und Schneiden (bis 300 mm in Stahl) in Autogentechnik; - Schweißen mittels Stabelektroden; - Schutzgasschweißen in MIG / MAG und WIG-Verfahren

Folgende Werkstoffe verarbeiten wir u.a.: - allgemeine Baustähle wie S 235 (St 37-2) und S 355 (St 52-3); - Edelstähle von 1.4031 bis 1.4579, - Hastelloy; - Aluminiumlegierungen; - Cu-Ni-Legierungen; - Schwarz / Weiß-Verbindungen

Anfertigung: Wir sind ein klassischer Apparate- und Behälterbauer, der eine Fertigungstiefe von über 90% aufweist. Dadurch wird sichergestellt, dass die Qualität bei komplexen Bauteilen verschiedenster Art mit äußerst kurzen Lieferzeiten möglich sind.

Anfertigung von: - Einzelteilen; - Baugruppen; - montierten und geprüften Komplett-Komponenten

Gemeinsam mit unseren flexiblen Partnern bieten wir Komplettlösungen aus einer Hand, z.B. incl. Oberflächenbehandlung. Die möglichen Oberflächenveredlungen: - Lackieren; - Pulver-Beschichtung; - Feuerverzinken; - Galvanisch Verzinken; - Elektropolieren; - Gummieren; - Sonderveredelungen

Maschinenpark: - CNC-Stanz- und Nibbelmaschinen: bis 6 mm in Stahl und 4 mm in 1.4301; - NC-Gesenk-Biegepresse: max. Biegel.: 3000mm bei 10 mm Blechdicke; - Schlagschere: schneiden bis 10 x 3000 mm Blechdicke; - Rundmaschinen: bis 22 mm Blechdicke und 3500 mm Blechbreite; - Sandstrahlanlage SA 2,5; - Feinplasma schneiden 3000 x 6000 x 6 mm in Alu, Stahl und Edelstahl; - Plasma schneiden 3000 x 6000 x 20 mm in Alu und Edelstahl und 25 mm Stahl; - Autogenbrennen 3000 x 6000 x 300 mm

Mechanische Bearbeitung: - Drehmaschinen/Zyklendrehmaschine - bis max. 1000 mm Durchmesser - Drehlänge bis 3000 mm möglich; - Radial- und Auslegerbohrmaschine bis Ø 63 und 1500 x 2000 mm Bearbeitungsgröße; - CNC Fräsen 1000 x 600 x 600 mm; - Nutenräum- und Nutenstoßmaschine bis 30 mm Nutenbreite; - Sägen bis Ø 450 mm

Und vieles mehr Dank unseres gut ausgebauten Partnernetzwerk!

Verbände

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Weitere Informationen anfragen

asab_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit ASAB GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt