BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG

Geprüft
box Fritz-Kotz-Strasse 12, DE-51674 Wiehl
Über BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG

BGS ist führender Dienstleister im Bereich industrieller Anwendungen von Beta- und Gammastrahlen für die Strahlensterilisation und Strahlenvernetzung.

video

Zertifikate
2
Zertifikate
DIN EN ISO 13485
DIN EN ISO 9001:2008
bgs_beta-gamma-service_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1981
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
100 – 199
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 2 von 2 Produkten ( Alle Produkte )
Strahlenvernetzung
Strahlenvernetzung
Die Strahlenvernetzung verleiht preiswerten Massenkunststoffen oder technischen Kunststoffen die mechanischen, thermischen, tribologischen und chemischen Eigenschaften von Hochleistungskunststoffen.
Strahlensterilisation
Strahlensterilisation
Beta- und Gammastrahlen zerstören pathogene Keime schnell, sicher und umweltfreundlich. Anwendung findet die Strahlensterilisation u.a. bei Produkten der Medizintechnik und Biotechnologie.

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2018
Bilanzsumme -
Umsatz 10 – 50 Mio. €

2018

Bilanzsumme
-
Umsatz
10 – 50 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Keimzahlbestimmung
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung
Kunststoffvernetzung
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung
Lohnsterilisation
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung
Lohnsterilisation thermolabiler Güter
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung
Materialprüfung
box
Herr Dirk Fischer
Technische Leitung
Schimmelpilzsanierung
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung
Strahlensterilisation
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung
Validierung von Reinigungsprozessen
box
Herr Thomas Oestereich
Verkaufsleitung

Standort & Kontakt

BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG
Fritz-Kotz-Strasse 12
DE-51674 Wiehl

Über uns

Über BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG

Die Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG, kurz BGS, ist Deutschlands führender Anbieter in der industriellen Behandlung von Produkten mithilfe ionisierender Strahlung. In den Anlagen des mittelständischen Unternehmens werden gesundheitsschädliche Keime auf sensiblen Produkten durch Beta- oder Gammastrahlen schnell, zuverlässig und umweltfreundlich zerstört. So ist BGS seit seiner Gründung im Jahr 1981 Partner derjenigen Branchen, in denen Sterilität unerlässlich ist – zum Beispiel der Medizintechnik, der Pharmaindustrie und der Biotechnologie.

Zweites Standbein des Unternehmens ist die Veredelung von Kunststoffen: Durch die Behandlung mit hochenergetischer Beta- oder Gammastrahlung werden die Materialeigenschaften preiswerter Standardpolymere so verbessert, dass sie dauerhaft resistenter gegen Hitze, Verschleiß und Chemikalien werden – und damit teure Hochleistungskunststoffe ersetzen können.

An drei Standorten – Bruchsal bei Karlsruhe, Saal an der Donau und Wiehl bei Köln – beschäftigt das Unternehmen insgesamt 180 Mitarbeiter und betreibt zwei Gamma-Anlagen sowie acht Elektronenbeschleuniger.

Anwendungsbereiche Strahlensterilisation: Medizinprodukte, pharmazeutische Primärpackmittel, Verpackungen für Kosmetika und Lebensmittel, Verbrauchsmaterialien für biotechnologische Anwendungen und die Halbleiterherstellung, Rohstoffe für Kosmetika, Gebrauchs- und Konsumgüter, Futtermittel, Archivalien u.v.m.

Anwendungsbereiche Strahlenvernetzung: Spritzguss- und andere Formbauteile für die Automobil- und die Elektroindustrie sowie den Maschinenbau, Isolierung für Kabel und Drähte, Rohre für Fußbodenheizungen und Warmwasserversorgung, Schläuche, Folien, Profile und spritzgegossene Teile für die Herstellung von Schrumpfprodukten, Halbfertigzeuge, Verbund-, bzw. Leichtbauwerkstoffe für Luft- und Raumfahrtechnik, Sportartikelindustrie u.v.m.

Qualität und Zertifizierung: Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001 und DIN EN ISO 13485, EN ISO 11137 für die Sterilisation von Medizinprodukten

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

bgs_beta-gamma-service_gmbh_&_co._kg_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG Kontakt auf.