Erwin Friedmann Kunststoffwerk GmbH

Geprüft
Industriestrasse 9, DE-77656 Offenburg
Über Erwin Friedmann Kunststoffwerk GmbH

Seit fast 1977 beschäftigt sich die Firma Erwin Friedmann Kunststofftechnik GmbH mit der Verarbeitung von Polyurethan-Systemen (PUR) zu technischen Formteilen.

Mehr erfahren

Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 14001:2015
Zertifikate
erwin_friedmann_kunststoffwerk_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1954
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
3-D Scan-Service
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
3-D Vermessung
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
Konstruktionen (Dienstleistung)
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
Konstruktionsteile für Maschinen- und Apparatebau aus Kunststoff
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
Kunststoff-Formteile, faserverstärkte
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
Kunststoffteile für die Automobilindustrie
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
Polyurethan-Formteile
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340
Polyurethan-RIM-Formteile
Herr Reiner Friedmann Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +49 781969340

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Erwin Friedmann Kunststoffwerk GmbH
Herr Reiner Friedmann
Industriestrasse 9
DE-77656 Offenburg

Über uns

Über Erwin Friedmann Kunststoffwerk GmbH

Herstellung von : Kunststoff-Formteilen, faserverstärkt; Polyurethan-Formteilen aus Hart-, Kompakt- und Weichschaum; Polyurethan-RIM-Formteilen. Die Teilegewichte liegen zwischen ca. 0,1 - 30 kg, die Abmessungen bis ca. 3,0 x 1,5 x 1,5 m. - sowie Beratung, Werkzeugbau, Oberflächenveredelung und Montage. Erstellung von Urmodellen und Kunstharzformen über Kopierfräsen, CNC-Fräsen, CAD- Konstruktionen bis zum Arbeiten nach Oberflächendaten, so dass alle Formbautechniken eingesetzt werden können.

PUR-IHS Integral-Hart-Schaum mit Raumgewichten von 300 - 800 kg/m³. Zur Herstellung von Gehäusen, Abdeckungen, Maschinenteilen usw. Besondere Vorteile: ● Bauteile können mit extrem unterschiedlichen Wandstärken gefertigt werden ● sehr hohe Stabilität bei geringem Gewicht ● absolut sicher beim Einsatz in der Elektroindustrie gegen Kriechströme ● Witterungs- und Temperaturbeständig von -40° bis +120°

PUR-RRIM Reinforced Reaction Injection Molding findet bei einem spezifischen Gewicht von ca. 1.200 kg/m³ meist dort Anwendung, wo hohe Schlag- und Biegefestigkeit bei hoher Belastung gefordert wird, z.B. KFZ- Außenanwendungen, schlagfeste Gehäuse usw. Wanddicken in der Regel von 3 bis 40 mm möglich

PUR-HSRRIM findet meist Anwendung bei dünnwandigen Bauteilen (< 4,0 mm bis 2,5 mm Wandstärke), wo hohe Schlag- und Biegefestigkeit bei hoher Belastung gefordert wird, z.B. Frontschürzen, Seitenschweller

PUR-HTRRIM (Füllstoff CF/GF-Gemisch) faserverstärktes PUR-System zur Herstellung von hochsteifen, zähharten Karosserieteilen in Dünnwandtechnik, ausgeprägte Steifigkeit ohne zusätzliche Versteifungen bei geringer Wandstärke (2,0 mm)

Kompaktschaum findet bei einer Dichte von ca. 1.000kg/m³ meist dort Anwendung, wo es vorwiegend um dünnwandige Verkleidungsteile geht, bei denen hohe Steifigkeit und Eigenstabilität gefordert wird, z.B. Konsolen und Armaturenträger im KFZ-Bereich, Behälter usw.

1963 wurde parallel zur Holzfass-Fertigung die Herstellung von GFK-Behältern ins

Programm aufgenommen.

1971 siedelte der Betrieb aus Platzgründen in das Industriegebiet Elgersweier (Offenburg) um.



ab 1973 kontinuierlicher Einstieg in die Fertigung von GFK-Spoilern, Stoßfängern usw.

1977 dann der Einstieg in die Herstellung von PUR-Schaumteilen

1981 Beginn der Produktion von PUR-RIM-Teilen, speziell Automobilteile

1996 Aufbau eines weiteren Fertigungsbereich – Isolierschaum-Edelstahl-Teile

2000 wurde der Behälterbau eingestellt und die ehemaligen GFK-Behälterbau-

Produktionshalle zum PUR- Produktionsbereich umgebaut.

2001 Zertifizierung: Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000

Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001:96

2008 Neugestaltung der Produktion



Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

erwin_friedmann_kunststoffwerk_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Erwin Friedmann Kunststoffwerk GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt