Unternehmen
Leitende Mitarbeiter
Geschäftsführung:Herr Edmund, Wolfgang, Ulrich Meiser, Wolfgang Schell
Marketingleitung:Frau Claudia Wagner
Technische Leitung:Herr Christian Kirsch
Einkaufsleitung:Herr Dominik Meyer
Verkaufsleitung:Herr Jürgen Langenfeld
Referenzen
Blechprofilroste im Automobilbereich

Besondere Einsatzgebiete erfordern oftmals individuelle Produktlösungen. MEISER gilt als langjähriger Zulieferer der Automobilindustrie und entwickelt auch in diesem Segment das Produktportfolio stetig weiter. Der Drainstep RH3 erfüllt die Sprinklertauglichkeit von Zwischenebenen in den Werkshallen der Automobilhersteller. Durch einen freien Querschnitt von über 70% und fast senkrechtstehenden Stegen ist eine größtmögliche Drainagewirkung bei sehr hoher Stabilität gegeben.

MEISER PRESSROSTE

Um das Pultdach des Taunus Towers Frankfurt am Main, zur Wartung der Lüftungsanlagen, begehbar zu machen wurden folgende Roste verarbeitet: 350 m² Pressroste 33x33 Tragstab 70/3 Stvz. Stützweite 2500 mm - max. Rostlängen 2690 mm Zusätzlich wurden runde Fußleisten als Trittschutz um die Lüftungseinheiten verarbeitet.

MEISER Innenraum-Treppen

Auf der Grundlage des Entwurf des Architekturbüros da+Architekten GmbH aus Roth bekamen wir den Auftrag zur Herstellung und Montage der Wendeltreppe mit einem Gesamtdurchmesser vom 4500mm, die den Hauptzugang zur oberen Etage darstellt. Wichtig war dem Bauherrn eine freischwebende Treppe ohne Stützen zu bekommen. Die Lösung wurde letztlich durch einen verlängerten Fuß im Bereich der Außenwange und der Einbau der Setzstufen erreicht.

Trafoverkleidung Schutzkonstruktion - Technikriegel

Die Besonderheit bei diesem Projekt ist der Einsatz von pulverbeschichteten Blechprofilroste als Fassadenroste und Trafoverkleidung mit integrieren Türen aus Blechprofilrosten. Dies zeigt einmal mehr den vielfältigen Einsatzzweck der Blechprofilroste, nicht nur als reine Beläge für begehbare Bereiche, sondern auch in der Architektur.

GFK-Treppen

Für die Entnahmebauwerke in den Abwasserstapelbecken der K+S Kali GmbH Werk Werra lieferte MEISER GFK-Treppenanlagen sowie zusätzliche Absturzsicherungen in Form von GFK-Geländern . Die GFK-Treppenanlagen haben eine Laufbreite von 1,22 m und Längen zwischen ~18 & 20 m. Sie wurden im Werk zu transportfähigen Baugruppen vormontiert. Neben der kompletten Planung incl. Aufmaß war die sach- & fachgerechte Montage der GFK-Treppenanlagen und GFK-Geländer Bestandteil des Leistungsumfangs MEISER.

Blechprofilroste

Für die U.S. Army Garnison in Wiesbaden sollten die Fluchttreppenbereiche erneuert werden, für den Belag erhielt MEISER den Zuschlag mit unseren Blechprofilen. Zum Einsatz kam die Stephuit N Ausführung mit Rutschhemmung R13. Die Treppenläufe wurden zudem mit Setzstufenblechen ergänzt um den Durchtrittsschutz zu gewährleisten. Produkt: Stephuit N Stufen mit Setzstufenblechen + Bohlen für Laufgänge und Rinnenbereiche

Ihre direkten Ansprechpartner
Ansprechpartner für: BlechprofilrosteGitterrosteGitterroste aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)GitterzäuneTreppen aus StahlVerzinken (Dienstleistung)
Frau Claudia Wagner (Marketingleitung)
Auslandsvertretungen
Dänemark
Kroatien
Litauen
Portugal
Slowenien
Tschechien
USA
Zentralamerika
Südamerika
Afrika
Neuseeland
Australien
Asien
Niederlassungen
Produktionsstandorte:
Deutschland, Ungarn, Belgien, Ägypten, Marokko, Frankreich,
VAE, Türkei, Brasilien, Peru,

Niederlassungen:
Ägypten
Algerien
Belgien
Brasilien
Deutschland
Finnland
Frankreich
Großbritannien
Marokko
Niederlande
Norwegen
Österreich
Peru
Polen
Rumänien
Schweden
Schweiz
Spanien
Türkei
Ungarn
Vereinigte Arabische Emirate