GfW Gesellschaft für Wasseraufbereitung mbH

Geprüft
Fraunhoferstrasse 4, DE-85737 Ismaning
Über GfW Gesellschaft für Wasseraufbereitung mbH

Wir sind der Komplettdienstleister für die kommunale Trinkwasserversorgung. Z.b. physikalische Entsäuerung, Flachbettbelüfter, Prozessluftfiltration, Enteisenung u. Entmanganung. Fragen Sie uns an!


gfw_gesellschaft_für_wasseraufbereitung_mbh_liefergebiet_regional
Regional
Liefergebiet
Gründungsjahr
1978
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Anlagenbau mit Edelstahl
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Druckerhöhungsanlagen
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Enteisenungsanlagen für die Wasseraufbereitung
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Entmanganungsanlagen für die Wasseraufbereitung
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Entsäuerungsanlagen für die Wasseraufbereitung
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Filter für die Wasseraufbereitung
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Luftfilter
Herr Thomas Müller Geschäftsführung
Luftfilteranlagen
Herr Thomas Müller Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

GfW Gesellschaft für Wasseraufbereitung mbH
Fraunhoferstrasse 4
DE-85737 Ismaning

Über uns

Über GfW Gesellschaft für Wasseraufbereitung mbH

Die Gesellschaft für Wasseraufbereitung mbH ist ein mittelständiges Unternehmen mit Sitz in Ismaning. Die GfW mbH wurde 1978 gegründet und blickt damit auf eine über 40-jährige Erfahrung zurück. Unser Tätigkeitsgebiet umfasst den kompletten verfahrenstechnischen Apparate- und Anlagenbau für Trinkwasseraufbereitungsanlagen der öffentlichen Wasserversorgung. Schwerpunktmäßig haben wir uns auf die Verfahrenstechnik für die Enteisenung und Entmanganung sowie der physikalischen Entsäuerung spezialisiert. Wir fertigen unsere Produkte in Edelstahl in höchster Verarbeitungsqualität. Wir legen beim Rohrleitungs-, Apparate- und Anlagenbau großen Wert auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. Mit unserem OXIMASTER © läßt sich beispielsweise eine Energieeinsparung von bis zu 70 % im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren realisieren. Mit seinem hoch effizienten Lufteintragsystem stellt unser FERROX © eine energetische und wirtschaftliche Alternative zu herkömmlichen Füllkörperoxidatoren dar. Beim Umbau bestehender Aufbereitungsanlagen ist uns die energetische Sanierung durch Integration moderner Technik und Optimierung des Anlagenkonzeptes besonders wichtig.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

gfw_gesellschaft_für_wasseraufbereitung_mbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit GfW Gesellschaft für Wasseraufbereitung mbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt