Hummelmasten Inh: Michael Hummel, Nachf. Uwe Allenstein eK

Geprüft
Industriestrasse 14/1, DE-75417 Mühlacker
Über Hummelmasten Inh: Michael Hummel, Nachf. Uwe Allenstein eK

Unsere Mastsysteme eignen sich als Antennen-, Flutlicht-, Werbe- und/oder Solarpanelträger. Kombinationen sind auch möglich.


hummelmasten_inh:_michael_hummel,_nachf._uwe_allenstein_ek_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1978
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Hummelmasten Inh: Michael Hummel, Nachf. Uwe Allenstein eK
Herr Michael Hummel
Industriestrasse 14/1
DE-75417 Mühlacker

Über uns

Über Hummelmasten Inh: Michael Hummel, Nachf. Uwe Allenstein eK

A. Das Unternehmen 1978 als Familienbetrieb in Minden/NRW gegründet. 1988 Luftveränderung Umzug nach Mühlacker/Ba-Wü Unser Unternehmen stützt sich auf das Triumvirat Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft. In der Vergangenheit haben wir jede Menge Erfahrung gesammelt - und wir sind immer auf der Höhe der Zeit. Großen Wert legen wir auch auf handwerkliche Präzision gepaart mit Kreativität und Flexibilität. Vom ersten Kontaktgespräch über Beratung und Verkauf bis hin zur Konstruktion, Produktion und Montage bekommen Sie alles aus einer Hand. B. Unsere Leistungspalette - damit Sie wissen, was wir tun. Seit 1980: Starke Typen drängen auf den Markt. Es sind die ersten Masten mit Schlittensystem Teletower Junior und Jumbo in Version I. 1985: Teletower Jumbo und Junior in Version II erhältlich für höhere Kopflasten. Seit 1996:Streberturm mit Köpfchen: Die Masten Junior und Jumbo sind in der Version III erhältlich. Hinzu kam die räumliche Strebe welche eine 30% höhere Verdrehsteifigkeit des Systems ermöglichte. Seit 1996: Standortfragen? - damit Sie wissen wo Sie sich befinden. Wir vertreiben seither Garmin-GPS-Navigationsgeräte. 1999 - 2001: Anlehnungsfreudig. Produktion des Explora 700 - freistehend bis 21m und 30m Höhe mit Wandhalterung. Seit 2000: Big is beautifull. Wir gehen noch höher hinaus mit Großmastsystemen bis zu 30m Höhe. 2000: Wachablösung: Neue Mastmodele: Explora 500 bis 21m Höhe und Explora 1000 bis zu 30m Höhe. Ende 2008: Neuberechnung der Statiken Explora 500 und 1000 nach neusten Normen. 2009: Typenprüfung bestanden. Das Oberbaurechtsamt Stuttgart gibt seinen Segen für Explora 500 und Explora 1000 mit neuster Statik. 05/2014: Statik mit Typenprüfung für Explora 500 und Explora 1000 wurde um 1 Jahr verlängert bis Mai 2015. Unsere Mastsysteme eignen sich als Antennen-, Flutlicht-, Werbe- und/oder Solarpanelträger. Kombinationen sind auch möglich. ab 12/2014: Werbemast Entwicklung bis 30 m und mit bis zu 16m² Werbefläche mit und ohne Abspannungen, bitte Fragen Sie an. 05/2015: Statik mit Typenprüfung für Explora 500 und Explory 1000 wurde um 2 Jahre verlängert bis Mai 2017. C. Die Verbindung zu unseren Kunden Sie basiert auf besonderer Zuverlässigkeit und Termintreue und setzt sich fort mit Leistungsstärke, Flexibilität und besseren Reaktionszeiten. Unsere Abrechnungssysteme sind transparent und marktgerecht. Wir möchten beim täglichen Blick in den Spiegel immer vor uns selbst bestehen können. Ehrlich währt eben am längsten. D. Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital und gehen mit uns durch Dick und Dünn. Alle haben alles fest im Griff, ein eingespieltes Team und die Arbeit läuft wie am Schnürchen. Blitzschnelle Reaktionen sind bei uns gelebter Alltag. Anrufer werden umgehend an dern richtigen Ansprechpartner weiter geleitet. Auch der Chef ist meistens erreichbar.

Weitere Informationen anfragen

hummelmasten_inh:_michael_hummel,_nachf._uwe_allenstein_ek_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Hummelmasten Inh: Michael Hummel, Nachf. Uwe Allenstein eK Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt