PMT GmbH

Geprüft
box Borsigstrasse 6, DE-32369 Rahden
Über PMT GmbH

Innovative Lösungen für die Fertigung von technischen Formteilen und Baugruppen. Produzent von 3D-Druck-Bauteilen. Spezialist für additive Fertigung.

video

Zertifikate
1
Zertifikate
BS EN ISO 9001:2015
pmt_gmbh_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
2005
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 5 von 5 Produkten ( Alle Produkte )
Produktoptimierung
Produktoptimierung
Wir analysieren Ihre aktuellen Kaufteile und machen Ihnen Vorschläge zur Kostensenkung durch konstruktive und fertigungstechnische Änderungen.
Innovationsforschung
Innovationsforschung
Das kann eine Produktinnovation betreffen, aber auch eine neue Organisationsform, Technologie, ein Verfahren oder ein neues Anwendungsfeld.
Ersatzteile für Oldtimer
Ersatzteile für Oldtimer
Sie benötigen Ersatzteile für Ihren Oldtimer und können diese nicht mehr käuflich erwerben? Schicken Sie uns das Bauteile und wir werden mittels Reverse Engineering das Bauteil herstellen.
299 EUR
Mundschutz
Mundschutz
- Maske mit zertifiziertem Filtermaterial aus kupferbeschichteten Vlies
Gesichtsschutzschild
Gesichtsschutzschild
Gesichtsschutzschild

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2018
Bilanzsumme 250 – 500 T€
Umsatz < 1 Mio. €

2018

Bilanzsumme
250 – 500 T€
Umsatz
< 1 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
3-D Druck
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung
Additive Manufacturing
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung
Anschauungsmodelle
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung
CNC-Drehteile
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung
Erstmustervermessung
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung
Gesichtsschutzschilde
box
box
PMT GmbH
Konstruktionen (Dienstleistung)
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung
Laser-Schmelzen, selektives
box
Herr Axel Meier
Geschäftsführung

Standort & Kontakt

PMT GmbH
Borsigstrasse 6
DE-32369 Rahden

Über uns

Über PMT GmbH

Seit 2005 entwickeln wir zusammen mit unseren Partnerunternehmen neue Konzepte und innovative Lösungen für die Fertigung von technischen Formteilen und Baugruppen. Unserem Leitmotiv „Neues Denken! Neues Handeln! Neue Wege!“ folgend, tragen wir kompetent und zuverlässig zu Ihrem Unternehmenserfolg bei. Wir beraten unsere Kunden sowohl während des Produktentstehungsprozesses als auch bei der Optimierung vorhandener Produkte in Bezug auf die konstruktive Auslegung sowie auf den Einsatz geeigneter Fertigungsverfahren und Werkstoffe. Einsparungen werden üblicherweise über Skaleneffekte und/oder den Einkauf in Niedriglohnländern oder bei hochspezialisierten Unternehmen erzielt. Diesem Weg folgen wir zunächst nicht. Wir analysieren die Zeichnung, den Einsatzfall und den Bedarf des jeweiligen Bauteils. Hier liegen oft die größten Potentiale versteckt. Des öfteren wird ein unpassendes Fertigungskonzept verwendet, also existiert auch eine suboptimale Bauteilzeichnung und somit ergibt sich ein ungünstiger Einkaufspreis für das Bauteil. Mit der herkömmlichen Methodik findet man folglich nur den besten Preis für ein inadäquat konzipiertes Bauteil. Unser Ansatz findet den besten Preis für das optimale Design! Wir rollen den “Design-to-Cost“-Prozess für ihre bestehenden Bauteile nochmals auf und so entstehen “Savings-by-Redesign“! Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der Wertanalyse und dem Redesign von Kaufteilen. Sie können von unserer Beratung bei bestehenden Kaufteilen profitieren, aber auch bereits in der Konstruktionsphase auf unser Know-How zurückgreifen. Unser Team verfügt über fundierte Kenntnisse in den traditionellen Fertigungsverfahren und den jüngsten industriellen Produktionsmethoden (z.B. Thixoforming, Squeeze Casting, gradierte Werkstoffe, Flowforming etc.). Mit unserer Hilfe finden Sie das geeignete Fertigungsverfahren und den zugehörigen kostengünstigsten Lieferanten. Testen Sie uns! Wir analysieren Ihre aktuellen Kaufteile und machen Ihnen Vorschläge zur Kostensenkung durch konstruktive und fertigungstechnische Änderungen. Unsere Kostenanalytiker verfügen über eine technische Ausbildung gepaart mit fundierten Kenntnissen der Kostenrechnung und Methodenkompetenz. Im Regelfall realisieren wir Einsparpotentiale von 20% bis 30% vom aktuellen Einkaufspreis. Wir stellen Ihre Lieferanten so auf, dass die Zielkosten erreicht werden können. Gerne beraten wir Sie auch bei der Auslegung Ihrer Neuteile im Hinblick auf “Design-to-Cost“! Unsere Werkzeuge hierfür sind TRIZ, die Methodik der Wertanalyse und das “Attributive Sourcing“!

Leitende Mitarbeiter

box

Referenzen

Weitere Informationen anfragen

pmt_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit PMT GmbH Kontakt auf.