Reimer Holz und Platten GmbH

Schultenkamp 12, DE-19303 Vielank
Über Reimer Holz und Platten GmbH

Holzverarbeitung: Lohnarbeiten, Hobeln, Holzkisten, Getränkekisten,Spezialpaletten, Lamellenproduktion, Hartfaser-Ronden, Gartenmöbel


reimer_holz_und_platten_gmbh_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
1902
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Be- und Verarbeitung von Holz und Holzwerkstoffen
Reimer Holz und Platten GmbH
Lohnarbeiten, kundenspezifische
Reimer Holz und Platten GmbH
Containerpaletten
Reimer Holz und Platten GmbH

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Reimer Holz und Platten GmbH
Schultenkamp 12
DE-19303 Vielank

Über uns

Über Reimer Holz und Platten GmbH

Die Reimer Holz und Platten GmbH ist ein holzverarbeitendes Unternehmen aus Tewswoos, das bereits 1902 von Heinrich Reimer auf seinem, bis heute bestehenden Grundstück als Tischlerei gegründet wurde und sich inzwischen seit 4 Generationen in Familienbesitz befindet.

In seiner über 115-jährigen Geschichte hat unser traditionsbeladener Betrieb viele Höhen und Tiefen durchlebt, politische Veränderungen überstanden und ist stets an seinen Herausforderungen gewachsen. "Reimer Holz und Platten GmbH" kann mit Fug und Recht von sich behaupten, mit allen Wassern gewaschen zu sein.

Heinrich Reimer gründete und betrieb seine Bau- und Möbeltischlerei 50 Jahre lang, bevor sie 1952 von seinem Sohn Heinrich jr. übernommen wurde. Durch die Wirtschaftspolitik der ehemaligen DDR geriet der damals bereits 70 Jahre alte Familienbetrieb 1972 in die Zwangsverstaatlichung und wurde von da an als VEB Möbelwerkstätten von Heinrichs (jr.) Sohn Christian Reimer weitergeführt. Erst nach der deutschen Wiedervereinigung erhielt die Familie ihren Besitz, im Zuge des "Wiederkaufsrechtes", vom neuen Staat zurück, sodass der Betrieb am 01. Juni 1990 wieder privatisiert werden konnte. Als nächstes musste der, an die neuen Bedingungen der freien Marktwirtschaft nicht angepasste Betrieb neu aufgestellt, ausgerichtet und profiliert werden. Dieser Aufgabe stellte Christian Reimer sich zusammen mit seiner Frau Bianka, und so konnte erfolgreich ein neuer Grundstein für eine, sich immer schneller entwickelnde Zukunft gelegt werden. Am 01. Oktober 2015 wurde der Betrieb schließlich an Tochter Cathleen Reimer, und somit in die 4. Generation übergeben. Gemeinsam mit ihrem Mann Mario konnte sie das Unternehmen sorgfältig und innovativ an die Marktsituation anpassen, sodass auch heute eine vielseitige Produktpalette angeboten und kontinuierlich weiterentwickelt werden kann.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

reimer_holz_und_platten_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Reimer Holz und Platten GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt