Suchen nach:

Stemke Cooling Systems GmbH

Dresdener Strasse 115, DE-09326 Geringswalde
Über Stemke Cooling Systems GmbH

Wir sind ein Hersteller und Vertreiber von: - Kältemittel Kühlsysteme für Spritzgusswerkzeuge - Werkzeugprüfgeräte "Mold Check" - Durchflussmessgeräte "Flow Control" Einzigartig, blitzschnell, präzise


stemke_cooling_systems_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
2013
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Dichtheitsprüfgeräte
Stemke Cooling Systems GmbH
Kühl-Sonderanlagen
Stemke Cooling Systems GmbH
Kühlsysteme für Maschinen
Stemke Cooling Systems GmbH
Prüfgeräte, allgemein
Stemke Cooling Systems GmbH
Prüfgeräte für den Werkzeugbau
Stemke Cooling Systems GmbH

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Stemke Cooling Systems GmbH
Dresdener Strasse 115
DE-09326 Geringswalde
Auslandsvertretungen

Über uns

Über Stemke Cooling Systems GmbH

Werkzeugtemperierung
auf der Überholspur!

Die Stemke Cooling Systems GmbH ist Hersteller und
Vertreiber von Kühlsystemen für Spritzgießwerkzeuge.

Kältemittelkühlung:
Im Fokus steht die Verkürzung von Zykluszeiten bei
gleichbleibender oder verbesserter Materialqualität. Mit
unseren werkzeugspezifischen Temperierlösungen senken wir
so die Zykluszeit des Spritzprozesses um durchschnittlich
30 %.

Problem: Wasserkühlkanäle benötigen in der Regel einen
Mindestquerschnitt von 8 - 10 mm. Dünnwandige und kleinere
Bereiche, wie Formkerne oder Stege, können deshalb nur
schlecht oder gar nicht gekühlt werden und bestimmen durch
die gegebenen „Hot-Spots“ die Zykluszeit.

Folge: Es ist keine kontinuierliche Temperierung des
Spritzgießwerkzeuges möglich. Die Folge ist die
Verlängerung der Kühl- und Zykluszeit.

Lösung: Durch die Temperierung mit Kältemittel können
kleinste Bauräume (bis 2 mm Durchmesser / Wanddicke)
effizient gekühlt werden. Zykluszeitbestimmende Bereiche
werden somit schneller der Werkzeugtemperatur angepasst.

Vorteil: Sämtliche „Hot-Spots“ werden eliminiert. Eine
Zykluszeitreduzierung um durchschnittlich 30 % ist bei
gleichzeitiger Verbesserung der Bauteilqualität erreichbar.

Werkzeugprüfgerät "Mold Check":
erweist sich als wichtige Anschaffung und Investition der Werkzeugmacher.
- Kostenersparnis durch Automatisierung des Prozesses
- Druckluftspülung, Wasserdurchflussmessung und Dichtheitsprüfung
- Dokumentation der Messwerte inkl. DFÜ über OPC Unified Architecture Schnittstelle
- PDF Messbericht
- Industrie 4.0 tauglich
Ein sichergestelltes Prüfverfahren mit sofortiger PDF-Dokumentation. Für auditierte und zertifizierte Fertigungsstandorte nicht mehr wegzudenken.
Unnötige und kostspielige Rüstvorgänge gehören der Vergangenheit an und das Gerät amortisiert sich in kürzester Zeit.

Durchflussmessgerät "Flow Control":
misst permanent den Durchfluss und die Rücklauftemperatur der einzelnen Kühlbereiche während des Betriebs Ihrer Spritzgießmaschine.
Überwacht und speichert digital und meldet sofortige Abweichungen.
Das Gerät ist einfach Nachrüstbar und kommuniziert mit alle üblichen Steuerungen.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

stemke_cooling_systems_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Stemke Cooling Systems GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt