Techkon Gummitechnik GmbH

box Geprüft
Roggenbergstrasse 3, DE-97999 Igersheim
Über Techkon Gummitechnik GmbH

Produktion von Technischen Hohlkörpern, Klärgasspeicher, Dämpfespeicher, Gasspeichermembranen, Ausdehnungsmembranen, Druckkissen, Gummiformartikeln, Schutzbekleidung, Zubehör für Wassersport. Mehr erfahren


Zertifikate
Zertifikate: 1
VdTÜV-Merkblatt
techkon_gummitechnik_gmbh_liefergebiet_national
Liefergebiet:
National
Gründungsjahr
Gründungsjahr:
1986
Mitarbeiteranzahl
Mitarbeiteranzahl:
50 – 99
  • Katalog

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma Techkon Gummitechnik GmbH hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Arbeitsschürzen
box
box
Matthias Welz
Geschäftsführung
Ärmelschoner
box
box
Matthias Welz
Geschäftsführung
Behälter, flexible
box
box
Matthias Welz
Geschäftsführung
Biogasspeicher
box
box
Techkon Gummitechnik GmbH
Dichtungen
box
box
Techkon Gummitechnik GmbH
Gasspeicherballone
box
box
Techkon Gummitechnik GmbH
Gummirahmen, vulkanisierte
box
box
Matthias Welz
Geschäftsführung
Gummispritzgussteile
box
box
Techkon Gummitechnik GmbH

Standort & Kontakt

Techkon Gummitechnik GmbH
Roggenbergstrasse 3
DE-97999 Igersheim

1138
DE-97997 Igersheim

Über uns

Über Techkon Gummitechnik GmbH

Die Firma TECHKON Schutzbekleidung GmbH mit Sitz in Bad Mergentheim, Baden Württemberg, nahm im Juli 1986 mit 7 Mitarbeitern die Produktion auf. Gegründet wurde die Firma TECHKON von der Familie Alois Welz, ehemals Geschäftsführer der Firma Metzeler, Werk Bad Mergentheim. Der Entschluß zur Gründung der Firma fiel, nachdem der Metzeler Konzern seine Sparte "Freizeit" und somit auch das Werk in Bad Mergentheim aufgab.

Ausgehend von der Tatsache, daß für bisher gefertigten Metzeler Produkte nach wie vor ein Bedarf bestand, fertigte man zunächst auf etwa 300 m² Produktionsfläche in den ehemaligen Metzeler-Gebäuden. Jedoch schon nach 3 Monaten reichten die Räumlichkeiten nicht mehr aus, so daß ein Umzug in ein gemietetes Gebäude notwendig wurde. Auf nunmehr 700 m² konnte die Produktion entsprechend der Nachfrage ausgeweitet werden und die Mitarbeiterzahl stieg auf 20 Personen an. Dieser Personalstand wurde in den Jahren 1988-1995 gehalten.

Die Verlagerung des Betriebes von Bad Mergentheim nach Igersheim bot 1995 die weitere Gelegenheit zur Ausweitung der Geschäftsbereiche Technische Hohlkörper und Gummiformartikel /Eckenvulkanisation. Dieses zog eine Umfirmierung von TECHKON Schutzbekleidung GmbH zu TECHKON Gummitechnik GmbH nach sich, da sich der Schwerpunkt in Richtung Gummitechnik verlagerte. In Igersheim wurde eine eigene Produktionshalle mit 950 m² Fläche gebaut.