Geprüft

Teramex Austria GmbH

Geprüft
Millstätterstrasse 3, AT-9545 Radenthein
Über Teramex Austria GmbH

Herstellen von Erdwärmebohrungen, Brunnen und Quellfassungen. Planung, Projektierung und Durchführung von kompletten Heiz- und Kühlanlagen mittels Geothermie.

video

Zertifikate
1
Zertifikate
DVGW W120
teramex_austria_gmbh_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
2009
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 8 von 12 Produkten ( Alle Produkte )
Ansuchen für Bohrbewilligung
Ansuchen für Bohrbewilligung
Anzeige an die zuständige Wasserrechtsbehörde für Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Gewinnung von Erdwärme mit Tiefensonden oder Grundwasserbrunnen. Projektunterlagen werden erstellt.
Brunnenbohrungen
Brunnenbohrungen
Errichten von Grundwasserbrunnen bis zu einem Ausbaudurchmesser von 175 mm. Das Grundwasser wird dann als Trink- oder Nutzbrunnen verwendet. Weiters auch komplette Projekterstellung.
Erdenergie-Absorber
Erdenergie-Absorber
Einbauen von speziellen Erdabsorbern bis zu einer Einbautiefe von 2,50 Meter, wenn Tiefenbohrungen nicht möglich sind.
Erdwärmebohrungen -Erdwärmesondenbohrung
Erdwärmebohrungen -Erdwärmesondenbohrung
Herstellen von Bohrungen bis zu 200 Meter Bohrtiefe zum Einbringen von Erdwärmesonden. Verpressen mit Geothermiedämmer und Prüfen der Sonden nach ÖWAV-Regelblatt 207-2.
Fachvorträge
Fachvorträge
Kostenlose Vorträge über Wärmepumpentechnik, Geothermie und Brunnenbohrungen für Gruppen bis 30 Personen.
Grundfos Pumpen
Grundfos Pumpen
Vertrieb und Einbau von Grundfos Grundwasserpumpen für die Wassergewinnung.
Pumpversuche
Pumpversuche
Durchführen von Pumpversuchen bei vorhandenen Brunnen zur Ermittlung der Eignungsfähigkeit für eine thermische Nutzung mittels Wärmepumpe.
Quellfassungen
Quellfassungen
Planung, Projektierung und praktische Ausführung von Quellfassungen, Speichereinbauten und Leitungen zur Wasserversorgung.

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme 2 – 5 Mio. €
Umsatz -

2019

Bilanzsumme
2 – 5 Mio. €
Umsatz
-

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Brunnenanlagenbau
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Brunnenbau
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Brunnenbohrung
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Brunnenstuben
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Erdwärmeanlagen
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Erdwärmeheizungsanlagen
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Erdwärmesondenbohrung
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung
Heizsysteme, umweltfreundliche
box
box
Armin Rainer
Geschäftsführung

Standort & Kontakt

Teramex Austria GmbH
Millstätterstrasse 3
AT-9545 Radenthein

Über uns

Über Teramex Austria GmbH

Teramex errichtet Geothermiebohrungen für Erdwärmepumpen und wurde 2001 vom Wärmepumpenpionier Oskar Klemens Waterkotte gegründet.

Im Jahr 2009 bildete sich dann die Teramex Austria mit Geschäftsführer Armin Rainer.

Das Angebotsspektrum beinhaltet alle Möglichkeiten der Nutzung von Erdwärme und Grundwasser für deren geothermische Nutzung.

Teramex hat sich hierbei speziell auf die Abwicklung von Gesamtprojekten konzentriert.

Durch diese Tätigkeit im geologischen und hydrogeologischem Bereich hat sich auch die Ausführung von Quellfassungen und Einbau von Trinkwasserspeichern entwickelt.

Die Strategie des Unternehmens konzentriert sich in erster Linie auf den Aufbau von Partnerbetrieben, die den Vertrieb von geothermischen Anlagen forcieren.

Die Philosophie von Teramex ist die Steigerung von umweltfreundlichem Heizen und Kühlen mittels Erdwärme.

Nur so kann das Verbrennen von fossilen Brennstoffen nachhaltig reduziert werden.

Die Unternehmenskultur von Teramex richtet sich stark nach den Mitarbeitern aus.

Neben einer leistungsgerechten Entlohnung werden ständig Schulungen und Kurse absolviert.

Eingebunden ist hier auch die DVGW-Zertifizierung.

Im Gründungsjahr 2001 blickte Teramex mit Oskar Klemens Waterkotte schon auf 40 Jahre Erfahrung im Wärmepumpenbau und Geothermie zurück.

Teramex Austria GmbH, gegründet im Jahr 2009, konnte diesen Erfahrungsschatz mitnehmen.

Teramex konzentriert sich heute hauptsächlich auf den österreichischen Markt.

2009: Gründung Teramex Austria – eines der größten Bohrunternehmen Europas

2011 bis 2013: Abwicklung eines der weltweit größten Geothermieprojekte, Ausbau und Weiterentwicklung von Quellfassungsbau und Brunnenbau und Feldversuch mit Langzeitstudie von Erdsonden im Echtbetrieb mit Wärmepumpen aller Leistungsstufen

Die Ziele von Teramex sind Aufbau von starken Partnerschaften und der Vertrieb von nachhaltigen Lösungen zum Heizen und Kühlen mittels Geothermie.

Die Flotte der Bohranlagen wird laufend vergrößert und erneuert um auch größere Projekte binnen kürzester Bauzeit abwickeln zu können.

Weiters werden ständig neue Wärmepumpenbaureihen im eigenen Haus getestet.

Aktuell: Langzeitversuch mit einer Inverter gesteuerten Waterkotte Sole-Wärmepumpe.

Leitende Mitarbeiter

box

Referenzen

Weitere Informationen anfragen

teramex_austria_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Teramex Austria GmbH Kontakt auf.