Unternehmen
Leitende Mitarbeiter
Geschäftsführung:Herr Bernd Morschhäuser
Technische Leitung:Herr Paul Radsma
Einkaufsleitung:Herr Lars-Henric Voß
Verbände
Die Vitramo GmbH ist Mitglied bei der IG Infrarot.
Referenzen
Plus-Energie-Haus mit Infrarotheizung + Photovoltaikanlage

Kombination aus Infrarotheizung und Photovoltaikanlage rechnet sich. Dank neuer Energievorschriften ist Energiebedarf heutiger Gebäude massiv gesunken. Die Vitramo Infrarotheizung bietet die Alternative zu konventionellen Heizungssystemen. Die angenehme Strahlungswärme und geringe Investition machen die Heizung so attraktiv. www.infrarotheizung-vitramo/infrarotheizung/Referenzen/wohngebaeude

Ersatz Nachtspeicherheizung im Ferienpark Winterberg

Vitramo beheizt die luxuriösen Ferienwohnungen des Ferienpark Winterberg im Hochsauerland. Im Rahmen einer Sanierung wurden die Elektro-Nachtspeicherheizungen durch Infrarot- Deckenheizelemente ersetzt. Das Objekt wurde beim Smart-Home Deutschland Award 2016 ausgezeichnet. Es eignet sich auch zum Probewohnen! Informationen auch unter www.ferienparkwinterberg.de

Beheizung eines Gewerbegebäudes mit Infrarot und PV-Anlage

Die Firma Hummel Systemhaus beheizt Ihren Neubau effizient mit dem Vitramo Infrarotheizsystem. Ziel war es, ein Gebäude zu konzipieren, das so viel Energie erzeugt, wie es benötigt. Dies ist gelungen und wurde nicht zuletzt beim Smart-Home Deutschland Award 2016 ausgezeichnet! Informationen auch unter: www.hummel-systemhaus.de

Heizung in Rasterdecke eingelegt - die perfekte Lösung

Die Gemeinde Steinheim am Albbuch beheizt ihr Feuerwehrgerätehaus mit dem Infrarotheizsystem der Firma Vitramo GmbH aus Tauberbischofsheim. Die Heizelemente VH06262 der Baureihe VH eignen sich zur Einlage in eine Rasterdecke (sog. "Odenwalddecke") mit Rastermaß 625 mm. Es ist somit die perfekte Lösung für Büroräume, Ausstellungsräume und alle sonstigen Räume mit Rasterdecke!

Vitramo beheizt Liegebereiche im Badeparadies

Angenehme Wärme für die Badegäste im Liegebereich einer Therme: Effizient heizen mit den Hellstrahlern von Vitramo. Die schicken Strahler sehen nicht nur optisch schick und unauffällig aus, sondern erwärmen behaglich die Liegebereiche der Therme im Schwarzwald. Sprechen Sie uns für weitere Informationen einfach an - gerne sind wir Ihnen auch bei ihrem Objekt behilflich.

Effizient Heizen in einer Aussegnungshalle

Die Große Kreisstadt Eppingen beheizt die Leichenhalle im Stadtteil Kleingartach effizient mit den Infrarot-Heizelementen von Vitramo. Auch während der Trauerfeier spüren die Besucher die sehr angenehme Wärmestrahlung. Die Infrarotstrahler passen sich in optisch sehr ansprechender Form dem modernen Neubau an. Vitramo heizt auch Kirchen sehr energieeffizient. Sprechen Sie uns an. www.vitramo.com

Auslandsvertretungen
Vitramo ist auch im europäischen Umland zu beziehen.
Sprechen Sie uns an.