Suchen nach:

WKF-GmbH Metallwarenfabrik

Am Unterwege 10, DE-99610 Sömmerda
Über WKF-GmbH Metallwarenfabrik

Die WKF ist spezialisiert auf Stanz- und Presstechnik. Es werden Neuwerkzeuge im eigenen Werkzeugbau realisiert.


Zertifikate
IATF 16949:2016
EMAS
DIN EN ISO 9001:2015
wkf-gmbh_metallwarenfabrik_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1992
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Folgeverbundwerkzeuge
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung
Laserschneiden (Dienstleistung)
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung
Stanzarbeiten im Lohn
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung
Stanzbiegeteile
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung
Stanzteile aus Edelstahl
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung
Stanzteile aus Metall
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung
Umformtechnik
Herr Toni Fischer Verkaufsleitung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

WKF-GmbH Metallwarenfabrik
Herr Toni Fischer
Am Unterwege 10
DE-99610 Sömmerda

Über uns

Über WKF-GmbH Metallwarenfabrik

Die WKF-GmbH Metallwarenfabrik wurde 1992 vom Baden-Badener Unternehmer Kurt Wolf und 2 weiteren Gesellschaftern als Werkzeugbau gegründet. Seit 1994 ist der Geschäftsführer Alexander Gröger Mitgesellschafter.

Die WKF hat sich seit Mitte der 1990er Jahre auf Stanz- und Presstechnik konzentriert. Neuwerkzeuge werden im eigenen Werkzeugbau realisiert. Seit 2000 befindet sich der Unternehmenssitz im Gewerbegebiet „Am Unterwege“ in Sömmerda.

Unternehmensschwerpunkt ist die Produktion von Klein- und Großserien für die Automobil-, Baustoff-, Beschlags- sowie Elektroindustrie. Alle damit im Zusammenhang stehenden Ingenieursleistungen wie Konstruktion, Projektmanagement, Prozessentwicklung sowie Qualitätsvorausplanung sind Bestandteil unseres Leistungsspektrums.

Industrie 4.0 ist für uns weniger Schlagwort als vielmehr das Synonym für den digitalen Wandel in allen Unternehmensbereichen. Diesen gestalten wir aktiv mit. Ein weiterer Schwerpunkt ist die permanente Steigerung der Energieeffizienz unserer Prozesse und damit unser Beitrag für den Klimaschutz.

Wir beschäftigen derzeit ca. 120 Mitarbeiter, davon 9 Auszubildende für die Berufe Werkzeugmechaniker sowie Maschinen- und Anlagenführer. Unser Jahresumsatz liegt in 2017 bei ca. 13,5 Mio. EUR.

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Bester Lieferant des Jahres 2013

Die Paul Hettich GmbH & Co. KG, Kirchlengern, hat im Rahmen einer Feierstunde die besten Lieferanten des Jahres 2013 ausgezeichnet. Im Bereich Bauteile erhielt die WKF-GmbH Metallwarenfabrik „für hervorragende Liefertreue und exzellente Qualität“ diese Auszeichnung.

Weitere Informationen anfragen

wkf-gmbh_metallwarenfabrik_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit WKF-GmbH Metallwarenfabrik Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt