Unternehmen
Referenzen
Bürogebäude: Hydro Systems

Der Unternehmenssitz von Hydro Systems – weltweit führender Hersteller von Flugzeugbodengeräten – ähnelt architektonisch einem Flugzeugterminal. Die Klimaversorgung: Zehnder Carboline in den Großraumbüros und Konferenzräumen, Zehnder Como im Foyer. Via Raumthermostat werden die Deckensegel automatisch und zonenweise reguliert, extrem effizient. Der jährl. CO2-Ausstoß konnte um 96t reduziert werden

Sporthalle: Sportforum Berlin

Zum Berlin-Hohenschönhausener Sportforum, ein Zusammenschluss von insgesamt sechs Sporthallen, zählt auch Deutschlands größte Leichtathletik-Halle. Im Rahmen einer Sanierung wurde auch die Heizungsanlage erneuert. Weil großflächige Glasfronten eingesetzt wurden, sollte das neue Heizsystem ganzjährige Nutzbarkeit gewährleisten: die Lösung Deckenstrahlplatte Zehnder ZIP

Wartungshalle: IAGB Airbus-Halle

Im Gebäudekomplex der IMA GmbH, ein unabhängigen Dienstleistungsunternehmens der Luftfahrtindustrie wird der gigantische Airbus 380 härtesten Belastungstests unterzogen. Eine Herausforderung auch für das Heizsystem. Bei fast 30 m Höhe lässt sich mit den Zehnder Deckenstrahlplatten ein homogenes Raumklima erzielen, bei gleichzeitiger hoher Energie- und Kosteneffizienz.

Showroom / Eventhalle: Dauphin

Dauphin ist nicht nur einer der führenden europäischen Büromöbelproduzenten. Die Familie besitzt auch eine hochkarätige Privatsammlung von Oldtimern, bestens temperiert von Zehnder ZBN. Der Showroom, untergebracht in einer ehemaligen Fabrikanlage, wurde über die gesamte Einbaulänge von knapp 400 m mit Deckenstrahlplatten ausgestattet.

Schule: Gymnasium Wertingen

Im Gymnasium Wertingen wird nicht nur im Chemieunterricht experimentiert. In einem der Klassenräume wurde ohne Wissen von Schülern und Lehrern testweise Zehnder Como installiert. Das so entstandene behagliche Raumklima überzeugte alle. Und das Ergebnis machte Schule: Das System wurde auch im Chemiebereich installiert, kombiniert mit einer Lüftungsanlage, gefertigt wurde nach Maß.

Lagerhalle: KIK Logistikzentrum

Gute Qualität zu günstigen Preisen: So lautet das einfache, aber erfolgreiche Konzept des Textilien- und Non-Food-Anbieters KIK. Nur logisch, dass auch beim Heizaufwand des firmeneigenen Logistikzentrums kühl kalkuliert wird. Als ein guter Griff erwiesen sich die Zehnder ZIP Deckenstrahlplatten: Extrem konvektionsarm und energieeffizient für die 38.626 m2 große Lagerhalle.

Ihre direkten Ansprechpartner
Ansprechpartner für: DeckenheizungenDeckenstrahlplattenDeckenstrahlungsheizungenHallenheizungenIndustrieheizungenKlimadecken (Bau)Kühldecken (Bau)Strahlungsheizungen
Herr Maik Brauer
Ansprechpartner für: DeckensegelDesignheizkörperErdwärmeheizungsanlagenGroßraumheizungenHandtuch-HeizkörperHeizkörper, elektrischeHeizsysteme, umweltfreundlicheKirchenheizungenLuftreinigungsanlagenLuftverteilsystemeLüftungsanlagen mit WärmerückgewinnungLüftungsgeräte für WohnungenLüftungsgeräte mit WärmerückgewinnungLüftungskanäleMetalldeckenNiedertemperaturheizelementeWärmerückgewinnungssysteme
Frau Ramona Rozanski
Auslandsvertretungen
Belgien
China
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Grossbritannien
Italien
Kanada
Litauen
Lettland
Niederlande
Norwegen
Polen
Russland
Schweden
Schweiz
Spanien
Tschechien
Türkei
Ungarn
USA