329 Lieferanten für „Balkone aus Holz“ in Deutschland

 
Land
329
Standort
Lieferantentyp
259
122
63
31

Ein Holzbalkon ist eine an einem Gebäude angebrachte Plattformkonstruktion, die von besagtem Gebäude herausragt und von einem Geländer geschützt ist. Der Begriff Balkon geht dabei übrigens auf das italienische Wort balcone (zu Deutsch: Erker) zurück. Der Holzbalkon in moderner und klassischer Optik. Holzbalkone sind vor allen Dingen in Süddeutschland, insbesondere der Alpenregion, üblich. Sie zeichnen sich durch aufwendige Verzierungen des Geländers aus und besitzen oftmals optisch ebenso filigran gearbeitete Pfosten und Geländersteher. Entgegen allgemeiner Annahmen ist solch ein Holzbalkon nicht nur an historischen Häusern zu sehen. Zunehmend werden heute beim Bau neuer Häuser Holzbalkone integriert, die bedingt durch das Baumaterial besonders natürlich anmuten. Darüber hinaus stellen derartige Balkone an modernen Häusern aufgrund fortschrittlicher Wärmedämmungsmethoden keine Wärmebrücken mehr dar - also Gebäudebereiche, an denen die Wärme schneller nach außen dringt. Die verschiedenen Variationen vom Holzbalkon. Im Gegensatz zu anderen Bauelementen zeichnen sich Holzbalkone dadurch aus, dass sie dem Gebäudestil auf verschiedene Art und Weise angepasst werden können. Unter anderem existieren folgende Varianten der Holzbalkone: - der sogenannte Söller zeichnet sich dadurch aus, dass die offene Plattform durch Säulen, Mauern etc. abgestützt wird. - der französische Balkon ragt nur minimal aus dem Gebäude hinaus und stellt somit vielmehr eine (offene) Fenstererweiterung dar. - beim Erker handelt es sich um eine Balkonvariation, die von Wänden und eventuell auch einer Überdachung umgeben ist. Diese bestehen in der Regel zum Großteil aus Glas. - die Loggia stellt eine optisch versteckte Variante dar und verbleibt in der Kubatur des jeweiligen Hauses. Bauvorschriften und weitere wichtige Aspekte. Da beim Bau der Holzbalkone diverse Bauvorschriften und andere Aspekte der Sicherheit von großer Bedeutung sind, sollte ein spezialisiertes Unternehmen mit dem Bau beauftragt werden. Darüber hinaus sollte in einem Vorgespräch genau abgeklärt werden, inwiefern das Wunschdesign vom Holzbalkon zum Gebäude passt und in dieses integriert werden kann.

Holztechnik Lätzsch GmbH

Holztechnik Lätzsch GmbH

  • Wintergarten aus Holz 1
Biehler Treppenbau

Biehler Treppenbau

  • Balkone + Terassen
D. Böhme Handelsges. mbH

D. Böhme Handelsges. mbH

Famotec GmbH

Famotec GmbH

Ferdi Hombach

Ferdi Hombach

Grimmeisen Holzland GmbH

Grimmeisen Holzland GmbH

Holz Widmann GmbH

Holz Widmann GmbH

Holzverarbeitung Berchtold & Kneidl

Holzverarbeitung Berchtold & Kneidl

Holzwerk Delp GmbH

Holzwerk Delp GmbH

Huber GmbH & Co KG

Huber GmbH & Co KG

MYDECK GmbH

MYDECK GmbH

  • WPC Terrassendielen
  • Poolumrandung WPC Dielen
s'Zimmerer Team GmbH

s'Zimmerer Team GmbH

  • Balkon
Zeulenrodaer Holzfachhandel Inh. Jörg Neudeck e.K.

Zeulenrodaer Holzfachhandel Inh. Jörg Neudeck e.K.

  • Balkone - Modell Erzgebirge mit Zopfkonsolen
  • Balkone -  Modell Erzgebirge