22 Lieferanten für „Befestigungstechnik“ in Hannover


Land
22
Standort
Lieferantentyp
5
8
18

Befestigungstechnik beschreibt eine Fülle von Verbindungselementen für Baugewerbe, Industrie und Maschinenbau. Unter diesen Begriff fallen auch die zur Herstellung dieser Verbindungen benötigten Werkzeuge.

Befestigungstechnik am Bau

Am Bau sind viele verschiedene Elemente der Befestigungstechnik im Einsatz. Zum Beispiel werden mit dafür vorgesehenen Bohrern Löcher in Beton oder Mauerwerk gebohrt. Diese Löcher dienen dazu, Bolzen, Schrauben oder Stifte aufzunehmen. Mit diesen lassen sich Bauelemente wie zum Beispiel Gitter, Geländer sowie Türen und Fenster im Mauerwerk oder Beton fixieren. Relativ neu ist der Einsatz von Verbundharz innerhalb der Befestigungstechnik, der zusätzlich zu den Bolzen in die Löcher gefüllt wird. Nach dem Aushärten stellt sich eine herausragende Festigkeit ein, die hohen Gewichtsbelastungen standhält. Die im Haushalt häufig eingesetzten Dübel zählen zur Befestigungstechnik.

Befestigungstechnik in Industrie und Maschinenbau

Im Maschinenbau und der Fahrzeugtechnik sind bei der Wahl der Befestigungstechnik andere Gesichtspunkte wichtig. Zum Beispiel müssen die verwendeten Verbindungskomponenten auf kleinstem Raum Platz finden und hohen Zugbelastungen standhalten – geeignet sind Schrauben, Bolzen und Nieten. Diese werden durch Anschweißen oder mit einer Nietzange an den zu verbindenden Teilen befestigt. Eine weitere, besondere Art der Befestigungstechnik stellen Tacker und Nagelschussgeräte dar. Über diese befestigt man meist dünne und einfach zu durchdringende Stoffe auf einem Trägermaterial.

Bralo Deutschland GmbH

Bralo Deutschland GmbH

    Normicon e.K.

    Normicon e.K.

      Avdel Deutschland GmbH

      Avdel Deutschland GmbH

      City Consulting

      City Consulting

      CONMETALL GmbH & CO.KG

      CONMETALL GmbH & CO.KG

      Daemmstoff Handel + Technik GmbH

      Daemmstoff Handel + Technik GmbH

      Deterding GmbH

      Deterding GmbH