Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

105 Anbieter für „D-SUB Steckverbinder“

 
Kategorien zum Suchbegriff

Alle Kategorien anzeigen

Anbieterdetails
Land
105
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
33
29
44
55

D-Sub-Steckverbinder sind in der Elektro- und Informationstechnologie weit verbreitete Stecker zur Übertragung von Daten. Verschiedene Formen von D-Sub-Steckverbindern. Der D-Sub-Stecker ist bereits seit 1952 im Einsatz. Die Bezeichnung geht auf die einem D ähnelnde Form des Steckers zurück. Die ursprüngliche Bezeichnung war D-Subminiature. Die Arten unterscheiden sich je nach Einsatzzweck in der Anzahl der Pole und der Anzahl der Reihen, in der die Pole angeordnet sind.Es gibt Varianten mit 9, 15, 25, 26, 37, 44, 50, 62, 78 und 104 Polen mit Pol-Anordnung in 2, 3, 4 oder 5 Reihen. Die Stifte der Pole haben einen Durchmesser von 1 Millimeter. Der Abstand zwischen den Stiftreihen beträgt 2,84 Millimeter. In einer Reihe ist der Abstand zwischen den Stiften 2,77 Millimeter. Die Stiftreihen sind versetzt angeordnet. D-Sub-Steckverbindern finden unter anderem Verwendung zum Anschließen von: - Computermonitoren, - Gamecontrollern, - Peripherie-Geräten. Herstellungsverfahren von D-Sub-Steckverbindern. D-Sub-Steckverbinder werden je nach Verwendung auf die folgenden Arten hergestellt: - Lötkelchanschlüsse. An sie lassen sich Kabel unterschiedlicher Art anlöten und die Steckerbelegung frei auswählen. - Printmontage bei Leiterplatten (zum Beispiel Hauptplatinen und Steckkarten bei Computern). - Schneid-Klemm-Kontakte für die Verbindung von Flachbandkabeln. - Crimpanschluss (die Komponenten werden durch Verformung, in der Regel mithilfe einer Crimpzange, zusammengefügt) für rüttelfeste Verbindungen. Anbieter von D-Sub-Steckverbindern finden Sie auf diesen Seiten. Die verschiedenen Filterfunktionen ermöglichen einen raschen Zugriff auf die gesuchten Adressen. Sie können beispielsweise nach Postleitzahl, Alphabet oder „Beste Ergebnisse“ sortieren. Die Kürzel verraten auf den ersten Blick, ob es sich um Hersteller (HS), Großhändler (GH), Händler (HL) oder Dienstleister (DL) handelt. Ein Klick auf eines der Kürzel auf der linken Seite grenzt die Anzeige auf die jeweilige Kategorie ein.

Börsig GmbH Electronic-Distributor

CONEC Elektronische Bauelemente GmbH

EL2 Vertriebsgesellschaft für Elektronik-Bauelemente + Geräte mbH

Amphenol-Air LB GmbH

EMB Elektro-Mechanische- Bauelemente GmbH

Inotec electronics GmbH

MES Electronic Connect GmbH & Co. KG

CabTec GmbH

DICO Electronic GmbH

EMES Kabelbaum Konfektions GmbH

Fazio Kabelkonfektion GmbH & Co. KG

Fehrenbacher Kabeltechnik GmbH

Franz Raab GmbH Kabelwerk

MC Technologies GmbH

Spezialkabel Schmid GmbH

Werner Butz

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co.KG

aluks Fliesspress- und CNC-Fertigung GmbH

Bürklin GmbH & Co. KG

IRISO Electronics Europe GmbH

Kabelkonfektion Peter Ressel

Kalitec

materialboerse.de GmbH

MIC Mass Interface Connections GmbH

U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG