925 Lieferanten für „Dachfenster“ in Deutschland

 
Land
925
1
Standort
Lieferantentyp
154
438
431
233

Ein Dachfenster ist ein Fenster, welches sich im Dach eines Gebäudes befindet. Es gibt zwei verschiedene Fenstergruppen: Die liegenden und die stehenden Dachfenster. Die Einsatzmöglichkeiten von Dachfenstern. Üblicherweise dient ein Dachfenster der Belüftung und Belichtung von Dachräumen. Wer sich für eine Nutzung dieses Fenstertyps in den Wohnbereichen entscheidet, möchte damit häufig eine bessere Aussicht auf die Umgebung erreichen. Grundlegend wird beim Dachfensterbau in zwei Gruppen unterschieden: Bei liegenden Dachfenstern handelt es sich um Fenster, welche in die Dachfläche eingelassen werden. Diese Fenster verfügen über den gleichen Neigungswinkel wie das Dach und werden auch als Dachflächenfenster bezeichnet. Stehende Fenster werden in der Gaube eines Daches eingebaut. Da liegende Dachfenster ganz einfach industriell hergestellt werden können, kommen sie in der heutigen Zeit besonders häufig zum Einsatz. Sie können ohne Probleme auch nachträglich eingebaut werden, was besonders dann praktisch ist, wenn Dachböden im Nachhinein ausgebaut werden sollen. Kipp-Schwingfensterkonstruktionen sind bewährte Öffnungsverfahren für Dachfenster. Bei der Herstellung von Dachfenstern werden meistens Materialien wie Holz- oder Kunststoff verwendet. Holzfenster wirken gemütlich und können je nach Geschmack gestaltet werden. Kunststofffenster hingegen sind weniger pflegeaufwendig und günstig. Der Einbau von einem Dachfenster kann vorteilhaft sein. Der Einbau von Dachfenstern bringt im Vergleich mit anderen Fenstertypen die folgenden angenehmen Aspekte mit sich: - schnelle und einfache Montage, - günstige Preisangebote, - natürliches Licht, - Verbesserung der Belüftung in Dachräumen, - platzsparend, - guter Wärmeschutz, - optimale Witterungsbeständigkeit, - hervorragende Schallschutzmöglichkeiten, - nicht sehr pflegeaufwendig. Der Einbau von einem Dachfenster sollte von einem Fachmann erledigt werden. Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Personen für den Einbau von Dachfenstern entscheiden. Sanierungsmaßnahmen, der Austausch von alten Fenstern, die Lust auf etwas Neues oder der erstmalige Bau von Häusern sind nur einige dieser Gründe. Ganz gleich, welche dieser Arbeiten auch in Angriff genommen werden soll - der Einbau sollte stets durch kompetente Fachbetriebe erfolgen. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Fenster auch wirklich langfristig beständig sind. In der Auflistung können Interessierte Händler, Dienstleister und Hersteller von Dachfenstern finden.

Sedlmaier GmbH

Sedlmaier GmbH

Anton Schneider 5. GmbH

Anton Schneider 5. GmbH

Günther Schreinerei und Innenausbau GmbH

Günther Schreinerei und Innenausbau GmbH

Hugo GmbH

Hugo GmbH

s'Zimmerer Team GmbH

s'Zimmerer Team GmbH

WR-Renovierungen

WR-Renovierungen

Bauzentrum Mayer GmbH & Co KG

Bauzentrum Mayer GmbH & Co KG

Dachbau Cottbus e.K.

Dachbau Cottbus e.K.

Gohl Bedachungen GmbH

Gohl Bedachungen GmbH

MAGE Roof & Building Components GmbH

MAGE Roof & Building Components GmbH

bau Spezi Handels GmbH Lauter

bau Spezi Handels GmbH Lauter

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

Bendig & Söhne GmbH

Bendig & Söhne GmbH

Dietrich GmbH & Co. KG

Dietrich GmbH & Co. KG

EBE-Eschen Bau-Elemente

EBE-Eschen Bau-Elemente

ELG Bau Altenburg eG

ELG Bau Altenburg eG

Evers GmbH & Co. KG

Evers GmbH & Co. KG

Fenster & Service UG (haftungsbeschränkt)

Fenster & Service UG (haftungsbeschränkt)

Götz + Moriz GmbH

Götz + Moriz GmbH

Hans Humpenöder GmbH

Hans Humpenöder GmbH

Holzwerk Delp GmbH

Holzwerk Delp GmbH

Keller Tersch GmbH

Keller Tersch GmbH

Kern Holz- und Gartenland GmbH & Co. KG

Kern Holz- und Gartenland GmbH & Co. KG

Michael Mohrlang

Michael Mohrlang

Rudi Richter GmbH

Rudi Richter GmbH

Simon GmbH & Co. KG

Simon GmbH & Co. KG