13 Lieferanten für „Gummidichtungen“ in Mainz

 
Land
13
Standort
Lieferantentyp
8
2
7
7

Gummidichtungen sind Industriedichtungen und kommen in der Dichtungstechnik zum Einsatz. Die Elemente haben die Aufgabe, Stoffübergänge von einem Raum zu einem anderen gänzlich zu vermeiden oder zu begrenzen.

Produktspektrum

In verschiedensten Branchen werden Gummidichtungen benötigt. Die Industrieteile befinden sich in nahezu jeden Maschinen, Geräten und auch in Gebäuden. Daher gibt es eine Vielzahl der Produkte: • statische Dichtungen (darunter fallen Flachdichtungen, Profildichtungen, Wellendichtungen usw.), • Stanzteile, • dynamische Dichtungen, • Profile, • Gummiformteile und Kunststoffformteile, • Gummi-Metall-Teile, • uvm. Viele Unternehmen bieten neben Dichtungen für Serien und den Ersatzbedarf zusätzlich individuelle, kundenspezifische Lösungen an.

Dichtungen aus Kunststoff

Eine Gummidichtung kann aus unterschiedlichen Kunststoffen bestehen. Kunststoffe sind Festkörper, die aus Polymeren erzeugt und synthetisch oder halbsynthetisch hergestellt werden. Sie können in drei Hauptgruppen aufgeteilt werden: Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere. Aufgrund ihrer Eigenschaften sind Elastomere bei der Fertigung von Gummidichtungen beliebt. Elastomere sind weitmaschige, vernetzte Kunststoffe, die besonders flexibel und biegbar sind und daher für Gummibänder, -ringe, und -dichtungen verwendet werden. Nach dem Verbiegen nehmen sie wieder ihre ursprüngliche Form an. Einer der bekanntesten Elastomere ist Kautschuk.

HTR Deutschland GmbH

HTR Deutschland GmbH

  • Bild 1
  • Bild 2

BEKU Dichtungselemente GmbH

BEKU Dichtungselemente GmbH

    Herbert Kolloge KG

    Herbert Kolloge KG

      Bastian GmbH

      Bastian GmbH

      DSP Dichtungsservice Pidt GmbH

      DSP Dichtungsservice Pidt GmbH

      Gebr. Harbauer GmbH

      Gebr. Harbauer GmbH