51 Lieferanten für „Induktionserwärmungsanlagen“ in Deutschland

 
Land
51
Standort
Lieferantentyp
45
23
9
1

Induktionserwärmungsanlagen arbeiten mit stromdurchflossenenInduktionsspulen, die magnetische Wechselfelder erzeugen. Diesewiederum verursachen in metallischem Material Wirbelströme, die eserwärmen. Induktionserwärmungsanlagen besitzen viele Vorteile. DieHitze ist sehr gut steuerbar, es entstehen kaum schädliche Abgase unddie Aufheizzeiten sind gering. Außerdem können solche Anlagen leichtin automatisierte Prozesse eingebunden und schnell umgerüstetwerden. Induktionserwärmungsanlagen findet man beispielsweise inSchmieden. Meist werden mit diesem Verfahren Stahl-, Kupfer- oderAluminiumlegierungen erhitzt. Auch eine streng abgegrenzte partielleAufheizung ist möglich, etwa zum Anschmieden von Schraubenköpfen.

COBES GmbH Induktionserwärmung

COBES GmbH Induktionserwärmung

E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH

E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH

Inductoheat Europe GmbH

Inductoheat Europe GmbH

  • INDUCTOSCAN
  • STATISCAN Move
ITG Induktionsanlagen GmbH

ITG Induktionsanlagen GmbH

  • Kettenvergüteanlage
  • Rohrerwärmung
intherm - LDH GmbH

intherm - LDH GmbH

  • 0001756709.0000390376
  • 0001756709.0000390377
SMS Elotherm GmbH

SMS Elotherm GmbH

EMA-TEC GmbH

EMA-TEC GmbH