43 Lieferanten für „Kabelschächte aus Beton“

 
Land
42
1
Standort
Lieferantentyp
33
7
10
13

Kabelschächte aus Beton werden vor allem beim Neubau von Immobilien, aber auch bei deren Renovierung oder Sanierung benötigt. Ein alternativer Begriff für die Schächte lautet Kabelkanäle. Das Ziel dieser Systeme ist es, dass Leitungen beziehungsweise Kabel dorthin gelegt werden können, wo man sie benötigt. Häufig verbinden die Schächte daher das ganze Haus und lassen auch das nachträgliche Verlegen von Kabeln zu. Darüber hinaus müssen Beton-Kabelschächte teilweise auch von außen zugänglich sein. Dies ist beispielsweise dann erforderlich, wenn ein Telekommunikationsanbieter eine Neuinstallation oder einen Kabelaustausch vornehmen muss. Daher werden auch funktionale Zubehörteile wie Rahmen oder Bodenplatten für die Kombination mit den Schächten angeboten.

B + F Beton- und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer

Mönninghoff GmbH & Co KG

A & R Betonstahl Handels GmbH

BFS Beton-Fertigschacht GmbH

DERO Betonfertigteilwerk GmbH

Krasemann GmbH & Co. KG

Hans Abel GmbH & Co. KG Betonwerk Köthen

SW Umwelttechnik Österreich GmbH

TFG Reimers KG

Bernhard AMSBECK GmbH & Co. KG