Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

870 Anbieter für „Korrosionsschutz“

 
Anbieterdetails
Land
861
1
2
6
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
200
703
91
100

Korrosionsschutz kommt bei metallischen Elementen zum Einsatz, um diese bei fortschreitender Alterung vor Schäden zu bewahren. Eine vollständige Vermeidung des Alterungsprozesses ist dabei nicht möglich. Ein zusätzlicher Schutz verlangsamt jedoch den Prozess eines korrosiven Angriffs und schützt das Element über eine bestimmte Zeitspanne hinweg vor entstehenden Schäden.

Arten des Korrosionsschutzes

Zum Schutz von Bauelementen nutzt die Industrie eine aktive und passive Methode, um einen guten Korrosionsschutz zu gewährleisten. Während beim passiven Schutz eine zusätzliche Beschichtung auf das Bauteil aufzubringen ist, ist der aktive Schutz eher kathodischer Natur. Bei der passiven Methode bedienen sich die Hersteller einer pigmentierten Beschichtung, die zur Chromatierung oder Eloxierung führt. Die hierfür verwendeten Rohstoffe sind Zinkstaub, Zinkchromat oder Blei. Besteht eine Beschichtung aus Kunststoff, besteht diese aus Kunstharz, PVC oder Hartparaffin. Die wohl bekannteste Art der Beschichtung ist die Feuerverzinkung, welche eine solide Basis zum Schutz darstellt. Alternativ zu den bereits genannten Rohstoffen sind ferner Edelmetalle in Verwendung. Darunter Gold, Kupfer, Nickel und Chrom. Die daraus entstehenden Schichten gewährleisten optimalen Schutz vor äußeren Einwirkungen. Für die Industrie lohnt sich die Veredelung durch einen passiven Korrosionsschutz, denn sie ist günstig herzustellen und beständig. Des Weiteren bewahrt diese Methode den Untergrund fortwährend, selbst wenn kleinere Schäden zu verzeichnen sind. Der aktive kathodische Korrosionsschutz kommt beim Einsatz sogenannter Fremdstrom-Anoden zustande. Hierbei muss die Kathode nicht zwingend direkten Kontakt mit dem zu schützenden Objekt besitzen, sondern leitet über ein galvanisch bearbeitetes Element Strom an dieses weiter. Auf diesem Weg entsteht bei der Einwirkung von äußeren Kräften eine Gegenspannung, wodurch ein entsprechender Schutz gewährleistet ist. Die hierbei eingesetzten Kathoden sind aus Silber-Silberchlorid oder einem mit Titan ummantelten Kupfer gefertigt.

Einsatzgebiete

Der Korrosionsschutz findet in vielen Zweigen der Industrie Anwendung. Die Vollverzinkung von Autoteilen verleiht einem Automobil entsprechende Haltbarkeit und beugt Rost vor. Ebenso verhält es sich mit allen lackierten Untergründen. Die hier aufgebrachte Farbe lässt Alterserscheinungen langsamer voranschreiten und bietet bei regelmäßiger Pflege eine optimale Schutzschicht. Derweil ist der aktive kathodische Korrosionsschicht bei weitläufigen Projekten im Einsatz. Die Kathoden eignen sich beim Brückenbau, ebenfalls versenkt man sie in der Nähe von Erdöl-Pipelines im Boden.

Anstriche Uferkamp Korrosionsschutz GmbH

Brangs + Heinrich GmbH

Chemische Werke Kluthe GmbH

color parts GmbH

Corpac Deutschland GmbH & Co.KG

Dur.Metall GmbH & Co. KG

Excor Korrosionschutz-Technologien und Produkte GmbH

Falkenstein GmbH

Farben WAHL Ges.m.b.H.

IBG Monforts GmbH & Co.

IGP Pulvertechnik Deutschland GmbH

IQ Fluids AG

LRC GmbH

Matthias Stähle Maler- und Lackierbetrieb

NovoPlan GmbH

oelheld GmbH

Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH

Oerlikon Metco Coatings GmbH

SaveCon "Die Sanierer" GmbH

SKS Karle

Streicolor AG

TUNAP Industrie Chemie GmbH & Co Produktions KG

von Hoegen GmbH

ZET-CHEMIE GmbH

A-SPT Protective Solutions GmbH & Co. KG

Avenarius-Agro GmbH

Bräuer Oberflächentechnik GmbH

HODT Korrosionsschutz GmbH

Krönauer Maschinenbau Inh. Heinz Krönauer

Metzelaers Feuerverzinkerei e. K.

Penzel GmbH

Penzhorn GmbH

Rasant-Alcotec Beschichtungstechnik GmbH

Strako Strahlarbeiten und Korrosionsschutz GmbH

Technotrenn Trennmittel GmbH

Beckenbauer

Daubert Cromwell GmbH

Diedorfer Feuerverzinkerei GmbH

Elles Oberflächen Systeme GmbH

Fertan Korrosionsschutz Vertriebsgesellschaft mbH

Lacklehner

PERFECT NANO GmbH

PROBAU Komponenten und Verfahren GmbH

Regro Metallveredlung GmbH & Co KG

Sandstrahltechnik Eichenseer GmbH

Sandstrahlzentrum Schmidberger GmbH

STAMAKO GmbH

Weber GmbH

Abend Maschinenbau e.K.

Achenbach GmbH

Alfred Kruse GmbH

Ammer & Kaduk Oberflächentechnik GmbH

Anton Lippert GmbH

Arno Marx GmbH

Asplit GmbH

Autohaus Bruckner & Hasler GmbH

Bader Pulverbeschichtung GmbH

BELA Kunststofftechnik

Bodo Möller Chemie GmbH

Branth-Chemie A.V. Branth

Braun Pulverbeschichtungen Inh. Thomas Parzen e.K.

Bremer & Leguil GmbH

Buhlinger Technologie e.K.

COFERMIN Chemicals GmbH & Co. KG

Cremer Beschichtungstechnologie GmbH

DECOAT GmbH

Designfactory GmbH innovative Metalloberflächen auf Edelstahl, Aluminium und anderen Metallen

E. Krieg GmbH

Emlich Eloxal GmbH

EMP Antriebstechnik GmbH

Ewald Rostek GmbH

Falkenstein GmbH

Farbenhaus Kunz GmbH

FILa Faltenbacher Industrielackierungen GmbH

Flint Bautenschutz GmbH

Fortkord Oberfläche Industrielackierungen GmbH

FRAWO GmbH

GSV Gesellschaft für Strahlverfahrenstechnik mbH

H + K Strahltechnik GmbH

Hahn Oberflächentechnik

Härtetechnik Troll GmbH

HASBERG Schneider GmbH

HATTLER & Sohn GmbH

HERNEE HARTANODIC GmbH

HORNA GmbH Verpackungen

HUBER-tec GmbH

Hundt Metallbau - Oberflächentechnik GmbH

Illius GmbH

ISR Industrie-Service Reucker

IWB Werkstofftechnologie GmbH

IWT Institut für Werkstofftechnologie AG

KCN Systems

KLEIN Stahlvertrieb GmbH

KNEISSLER Brüniertechnik GmbH

Kobato GmbH

Kopp Oberflächentechnik AG

Kranz Oberflächentechnik Inh. Markus Kranz

Krix Strahltechnik

LKS Kronenberger GmbH

MAWI UG Pulverbeschichtung

MEDEWO GmbH

Menzel Metallchemie GmbH

Metallbearbeitung Bechtold GmbH

Metob Beschichtungen GmbH

MHB-Majaura GmbH

Michael Henkes GmbH

Neumaier - Brunnen

Nicrola GmbH & Co. KG

Nova Werke AG - NOVA SWISS®

Oechssler Tankschutzanlagen GmbH

Oker-Chemie GmbH

OKM Industrielackierung - Ulrich Müller Oberflächenkonzepte

Öl und Schmierstoffhandel Bernd Engel

Pieper & Co. Oberflächentechnik Hermsdorf GmbH