Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

59 Anbieter für „Kupferbänder“

 
Anbieterdetails
Land
56
3
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
22
16
24
36

Kupferbänder sind flache Walzprodukte aus Kupfer, die in Walz- oder Spaltwerken hergestellt werden. Ihre Stärke variiert von unter einem Millimeter bis zu mehreren Millimetern. Die Breite wird in der Regel durch den Abnehmer festgelegt. Kupferbänder: Herstellung, Spaltung und Eigenschaften. Zunächst wird in Walzwerken die Vorstufe der Kupferbänder, nämlich das Kupferblech hergestellt. Dazu wälzen die Hersteller Kupferblöcke aus und besäumen sie an den Kanten. Dies geschieht meist unter hohen Temperaturen, um den nötigen Kraftaufwand zu minimieren. Dieses Blech wird anschließend auf sogenannte Coils (Blechspulen) aufgewickelt. Diese werden, nach der Bestellung durch den Kunden, auf einer Längsteilanlage auf die gewünschte Breite geschnitten oder gespaltet. Die so entstehenden, schmalen und aufgespulten Kupferbleche nennt man Kupferbänder auch Spaltbänder aus Kupfer. Kupfer ist wärmeleitfähig und fungiert auch als elektrischer Leiter. Darüber hinaus besitzt es bakterizide Eigenschaften. Das bedeutet, dass bereits kleine Kupferdosierungen für einige Mikroorganismen letal toxisch sind. Außerdem bildet Kupfer an der Luft mit der Zeit eine grüne Patina aus. Verarbeitungs- und Einsatzmöglichkeiten für Kupferbänder. Da die Hersteller Kupferbänder in aufgecoiltem (auf Spulen) Zustand ausliefern, eignen sie sich für die halb- oder vollautomatische Zuführung an verschiedenen Maschinen. Dazu zählen unter anderem Stanzen, Laserschneidemaschinen und Hydraulikpressen. Hierzu hängt man sie auf eine Abwickelvorrichtung, die das Band in die Maschine transportiert. Entsprechend ihrer Eigenschaften entstehen dort Blechteile für den Bedachungssektor, die Elektroindustrie und für die Lebensmittelindustrie. Auch Zierbeschläge für den Außenbereich lassen sich mitunter aus Kupferband herstellen. Auf den folgenden Seiten sind sowohl Hersteller als auch Großhändler und Lieferanten für Kupferbänder aufgelistet. Dies können Sie mit den Tools auf der linken Seite filtern und sortieren.

Walter Türkis GmbH

Abbildung zu Produkt PCI Kupferband
PCI Kupferband
Abbildung zu Produkt Dehn+Söhne Kupferband 20x2,5mm Cu 831 225
Dehn+Söhne Kupferband 20x2,5mm Cu 831 225
Abbildung zu Produkt Eaton (Moeller) Kupferband schwarz CU-BAND10X24X1-BK
Eaton (Moeller) Kupferband schwarz CU-BAND10X24X1-BK

70

Produkte zu
Kupferbänder

70

Produkte zu Kupferbänder

ACD Vertriebs GmbH

Braun Metall Vertriebs GmbH

Erich Rössler GmbH

Erik Türkis-Renouf Metalle

Ferd. Haecker KG Metallgroßhandlung

h+s Präzisionsfolien GmbH

Manfred J. C. Niemann Zentrale KG

Nussbaum Metallhandel GmbH

thyssenkrupp Schulte GmbH, Zweigniederlassung EISENMETALL

Hartmann W. & Co. (GmbH & Co.KG)

Allgäu Metalle Inh. Luisa Neuner

Amco Metall-Service GmbH

CNS Edelstahl Handel Gmbh

DEUPOL GmbH

EHG Stahlzentrum GmbH / Büro Wien

Eugen Hartmann GmbH

H. KLEINEBERG GmbH

HELCA Metall GmbH & Co. KG

Kupferbänder - blank
Kupferbänder - blank
Plattierdesigns
Halbzeuge - Bänder - Kupfer & Legierungen + Ihr Wunschmaterial
Abbildung zu Produkt Kupfer
Kupfer

70

Produkte zu
Kupferbänder

70

Produkte zu Kupferbänder

LCP Laser-Cut-Processing GmbH

Metall-Kontor GmbH

Stefan Maier GmbH