8 Lieferanten für „Landhausdielen“ in Aalen

 
Kategorien zum Suchbegriff
Land
8
Standort
Lieferantentyp
4
4
3
4

Landhausdielen sind längsrechteckige Fußbodenbelagselemente, die sich durch ihre Herstellung aus massivem Vollholz auszeichnen und mittels einer Nut- und Federverbindung miteinander verbunden werden. Verwendungsmöglichkeiten für Landhausdielen. Landhausdielen sind beliebte und äußerst vielseitige Bodenbeläge für den Wohnbereich. Sie sind nicht nur besonders pflegeleicht, sondern strahlen durch das lebendige Bild ihrer Oberfläche auch eine warme und wohnliche Atmosphäre aus. Dabei gewährleisten heimwerkerfreundliche Verlegesysteme und moderne Fertigungstechniken, dass sich die Dielen genauso einfach verlegen lassen wie Fertigparkett oder Laminat. Besonders häufig kommen die hochwertigen Dielenböden in -Wohnzimmern, -Schlafzimmern, -Küchen und Fluren zum Einsatz. Auch im Bereich des Denkmalschutzes und bei der Sanierung historischer Wohngebäude wird durch die Verwendung klassischer Dielenböden ein Höchstmaß an Authentizität erzielt. Eigenschaften von Landhausdielen. Anders als Fertigparkett, das nur eine recht dünne Nutzschicht aus Vollholz besitzt, werden Landhausdielen direkt aus dem Stamm gesägt und im weiteren Fertigungsprozess durch präzises Hobeln und Fräsen veredelt. Daher gilt für Dielenböden aus Vollholz, dass sie auch nach dem Verlegen lebendig bleiben und Feuchtigkeitsschwankungen durch minimale Maßveränderungen ausgleichen. Bei einem Einsatz von Massivholz ist deshalb mit Dimensionsänderungen zu rechnen, die sich zum Beispiel durch ein leichtes Öffnen der Fugen zeigen. Diese Veränderungen werden durch die jahreszeitlichen Feuchteschwankungen ausgelöst und unterstreichen den natürlichen Charakter hochwertiger Dielenböden. Ein Landhausdielenboden aus Vollholz trägt aufgrund seiner feuchteregulierenden Eigenschaften außerdem zu einer spürbaren Verbesserung des Wohnraumklimas bei. Zusätzlich verfügen Bodenbeläge aus Massivholz über hervorragende Wärmedämmeigenschaften, die selbst im Winter eine angenehme Fußwärme gewährleisten. Landhausdielen überzeugen auch durch ihre lange Haltbarkeit. Aufgrund ihrer massiven Bauart können sie bei Bedarf einfach großflächig abgeschliffen und anschließend neu versiegelt werden. Diese kostengünstige Möglichkeit der Fußbodenrenovierung macht den Einbau von Dielenböden auch aus finanzieller Sicht äußerst attraktiv. Massive Dielenböden nach individuellen Wünschen. Moderne Dielenböden werden in den unterschiedlichsten Längen- und Breitenmaßen gefertigt und sind in nahezu allen Holzarten erhältlich. Die entsprechenden Herstellerfirmen werden in der Auflistung der Unternehmen mit dem Kürzel HS kenntlich gemacht.

Grimmeisen Holzland GmbH

Grimmeisen Holzland GmbH

  • HQ Eiche Nottingham
  • HQ Eiche Como

Bleisteiner Holz GmbH

Bleisteiner Holz GmbH

Holz + Floor GmbH

Holz + Floor GmbH

ID Industrie Direkt GmbH

ID Industrie Direkt GmbH

Leix Bodenbeläge GmbH

Leix Bodenbeläge GmbH

Parkettfabrik Frey GmbH + Co. KG

Parkettfabrik Frey GmbH + Co. KG

Roland Koch

Roland Koch

Thomas Maile | Holz + Floor GmbH

Thomas Maile | Holz + Floor GmbH