21 Lieferanten für „Linearsysteme“ in Tübingen


Land
21
Standort
Lieferantentyp
15
5
3
6

Linearsysteme sind mechanische Systeme, die gerade Bewegungen in einerRichtung ausführen. Beispiele sind etwa Schiebetüren und -fenster inGebäuden oder Linearschlitten zur Bewegung von Werkstücken inProduktionsbetrieben. Linearsysteme dürfen nur eine geringe Reibungaufweisen und müssen Querkräften gegenüber möglichst stabil sein. Eineinfaches, sehr altes lineares System ist beispielsweise eineSchublade, bei der eine Nut das Führungselement bildet.Führungselemente können auch Schienen oder Wälzkörper, ähnlich wiebeim Kugellager, sein. Das Objekt, das linear durch die Führunggleitet, kann manuell oder maschinell angetrieben sein. Oft kommenhydraulische oder pneumatische Antriebe zum Einsatz.

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co KG

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co KG

  • Rosetta
  • Serie BP4
  • Uhrenbeweger
LTK Lineartechnik Korb GmbH

LTK Lineartechnik Korb GmbH

  • Lineartechnik
  • Wälzlagertechnik
WINKEL GmbH

WINKEL GmbH

  • COLIBRI-Behälter-RGB
  • PUMA-Paletten-RGB
  • WINKEL Linearachsen
Miksch GmbH

Miksch GmbH

  • MTM150 Kettenmagazin
  • REMA Regalmagazin
  • Einstellhilfe
Schneeberger GmbH

Schneeberger GmbH

  • Gleitführungselemente
  • Führungen (Maschinenbau)
  • Kugelführungen
König Lineartechnik GmbH

König Lineartechnik GmbH

    Roller & Söhne GmbH

    Roller & Söhne GmbH

      Sturm Präzision GmbH

      Sturm Präzision GmbH

      • Gabelkopf mit ES-Bolzen
      • Gelenkkopf
      • Rostfreie Gehäuselager