20 Lieferanten für „Linearsysteme“ in Tübingen

 
Land
20
Standort
Lieferantentyp
15
5
2
5

Linearsysteme sind mechanische Systeme, die gerade Bewegungen in einer Richtung ausführen. Beispiele sind etwa Schiebetüren und -fenster in Gebäuden oder Linearschlitten zur Bewegung von Werkstücken in Produktionsbetrieben. Linearsysteme dürfen nur eine geringe Reibung aufweisen und müssen Querkräften gegenüber möglichst stabil sein. Ein einfaches, sehr altes lineares System ist beispielsweise eine Schublade, bei der eine Nut das Führungselement bildet. Führungselemente können auch Schienen oder Wälzkörper, ähnlich wie beim Kugellager, sein. Das Objekt, das linear durch die Führung gleitet, kann manuell oder maschinell angetrieben sein. Oft kommen hydraulische oder pneumatische Antriebe zum Einsatz.

ASK-Kugellagerfabrik Artur Seyfert GmbH

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co KG

LTK Lineartechnik Korb GmbH

WINKEL GmbH

Miksch GmbH

Roller & Söhne GmbH

Sturm Präzision GmbH

Brammer GmbH