9 Lieferanten für „Parkettversiegelung“ in Aalen

 
Land
9
Standort
Lieferantentyp
2
9
2
3

Parkettversiegelung dient dem Schutz von Fußbodenbelägen aus Holz und gewährleistet eine hohe Lebensdauer des Parkettbodens. Die Bearbeitung des Echtholzbodens mithilfe hochwertiger Versiegelungslacke führt zu einer harten Oberfläche, die das Holz unempfindlich gegen äußere Einflüsse macht. Arten von Parkettversiegelungen. Der Fachhandel bietet Parkettversiegelungen und Holzbodenlacke in unterschiedlichen Ausführungen an. In der Regel werden die Fußböden mit Klarlacken, das heißt mit farblosen Versiegelungen, behandelt. Dabei bleiben Maserung und Struktur des Holzes erhalten. Je nach Bedarf werden die Parkettversiegelungen in drei verschiedene Kategorien unterteilt: Die wasserlösliche Parkettversiegelung ist umweltfreundlich, geruchsneutral, schnell trocknend und hat nur einen geringen beziehungsweise keinen Lösemittelanteil. Der natürliche Farbton des Holzes bleibt erhalten. Wasserlösliche Parkettversiegelungen werden in den Glanzabstufungen von matt bis glänzend angeboten. Kunstharzlacke eignen sich aufgrund ihrer Elastizität besonders für Dielenböden und kommen auch im Sportbodenbereich zum Einsatz. Sie enthalten Lösemittel, und ihre Trocknungszeit beträgt zwischen acht und 24 Stunden. Die Glanzabstufungen der Kunstharzlacke sind seidenmatt und glänzend. Ein- oder Zweikomponentenlacke (DD-Lacke) sind lösemittelhaltig und gegen Wasser und Öle beständig. Aufgrund ihrer Härte sind sie besonders für anspruchsvolle Böden geeignet. Vor dem Auftragen des Lackes ist eine Grundierung erforderlich. Die DD-Lacke führen zu einer Farbintensivierung des Holzbodens, und die Böden erhalten eine rustikale Erscheinung. Vorzüge einer Parkettversiegelung. Parkettböden können mithilfe von Lacken, Ölen oder Wachsen versiegelt werden. Eine Parkettversiegelung mittels Lack führt zu einer vollständigen Versiegelung des Bodens, Holzböden werden unempfindlich und wasserundurchlässig. Eine vereinfachte und leichte Pflege und Reinigung des Bodens ist gewährleistet. Anbieter und Hersteller von Parkettversiegelungen finden Sie unter der Rubrik Lieferantentypen. Mithilfe der Sortierfunktionen können Sie nach Ihren persönlichen Wünschen unterschiedliche Suchpräferenzen auswählen.

Armbruster Handelsgesellschaft mbH

Armbruster Handelsgesellschaft mbH

    Bembé Parkett Gmbh & Co. KG

    Bembé Parkett Gmbh & Co. KG

    Bembé Parkett GmbH & Co. KG

    Bembé Parkett GmbH & Co. KG

    Holz + Floor GmbH

    Holz + Floor GmbH

    Leix Bodenbeläge GmbH

    Leix Bodenbeläge GmbH

    Müller-Diesch GmbH

    Müller-Diesch GmbH

    Parkett Schwarz GmbH

    Parkett Schwarz GmbH

    Parkettfabrik Frey GmbH + Co. KG

    Parkettfabrik Frey GmbH + Co. KG

    Roland Koch

    Roland Koch