Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

32 Anbieter für „Schellack“

 
Anbieterdetails
Land
32
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
9
3
17
17

Schellack wird zur Herstellung zahlreicher industriell gefertigter Produkte wie Farben, Lacke, Polituren oder Schallplatten verwendet. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Anbietern dieses wertvollen Rohstoffs. Schellack wird durch bestimmte Schildlaussorten hergestellt, die durch die Aufnahme und Verarbeitung von Pflanzensaft eine harzige Masse ausschwitzen. Durch Waschen und Trocknen dieser Masse entsteht der sogenannte Körnerlack, der Grundlage für jede weitere Verarbeitung ist. Außerdem ist er in Benzin und Terpentinöl nicht löslich, dafür jedoch umso besser in Alkohol und organischen Säuren. Die filmartigen Überzüge, die daraus hergestellt werden, sind überaus zäh und haften gut.

Ursprünglich wurde Schellack vor allem in Indien sowie Thailand gewonnen und diente besonders der Herstellung von Siegellacken für Dokumente und Briefe. Zudem wurde er für Gemälde, als Möbelpolitur und für extrem beständige Tinte verwendet. Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts erlangte er durch die Herstellung von Schallplatten erhöhte Aufmerksamkeit, ehe er vor allem für Farben und Lacke an Bedeutung gewann und bis heute diesbezüglich ein wichtiger Rohstoff ist. Neben der Verwendung als Möbelpolitur ist Schellack sogar als Überzugsmittel für Schokolade oder Kaugummi und in der Medizin für die Beschichtung von Tabletten und Kapseln zugelassen.

Eine weitere Verwendung findet Schellack in der Naturkosmetik bei der Herstellung von Haargel, Haarspray, Mascara und Nagellack. Die festigenden, filmbildenden und wasserabweisenden Eigenschaften unterstützen die Ausbildung weicher und glänzender Oberflächen ideal. Zudem schützt er Oberflächen vor UV-Strahlung und Feuchtigkeit und ist zudem biologisch abbaubar, geschmacklos, geruchlos sowie gesundheitlich absolut unbedenklich. Schellack ist als natürliches Produkt ein wahrer Alleskönner mit zahlreichen positiven Eigenschaften und unzähligen Verwendungsmöglichkeiten.

Michael Gutschke Rohstoffhandel e.K.

Willy Benecke GmbH

Knauer e.K.

Sehestedter Naturfarben, Inh. Marten Riedl e.K.

C.E. Roeper GmbH

Lamee

A2 Trading GmbH

Art Select GmbH & Co. KG

Hans-Peter Hummel Kunstbeschläge

HARKE Pharma GmbH