Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

44 Anbieter für „Schneckenradsätze“

 
Anbieterdetails
Land
43
1
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
36
23
3
5

Schneckenradsätze werden verwendet, um Schneckengetriebe herzustellen. Verwendet werden Schneckengetriebe etwa in Walzwerken, im Bergbau, in Pressen oder auch in Fräsköpfen. Die Schneckenradsätze sind in unterschiedlichen Größen, Achsabständen und Übersetzungen erhältlich. Viele Hersteller fertigen die Radsätze auch individuell nach Kundenwunsch. In der Regel besteht ein Schneckenradsatz aus einem Schneckenrad, einem Schneckenrad-Kranz, einer Schaftschnecke und einer sogenannten Bohrungsschnecke. Oft werden sie aus Bronze, Nickelbronze oder speziell gehärtetem Edelstahl hergestellt. Schneckenradsätze werden häufig direkt nach der Fertigung geschmiert. Dies geschieht mit einem speziellen Getriebeöl.

AWS M. Schauber GmbH Präzisionsteile

CAVEX GmbH & Co. KG

CrasTech GmbH

Henschel GmbH

Karl Georg Stahlherstellungs- und Verarbeitungs GmbH

Kremp Wetzlar Präzisionszahnräder Christian Kremp GmbH + Co. KG

RD Getriebe & Kupplungen GmbH

Verzahnung & Metallbearbeitung Kaiser GmbH

ALFORM Metallpräzisionsteile GmbH & Co. KG

G&G Antriebstechnik GmbH

Gambini Deutschland GmbH

Haf Präzisionstechnik

Nauber Feinmechanik

Sandvik Mining and Construction G.m.b.H.

Zipperle Antriebstechnik GmbH

Abend Maschinenbau e.K.

ABP-Antriebstechnik GmbH

Anker Getriebe GmbH