169 Lieferanten für „Terrassenplatten“ in Deutschland

 
Land
169
1
Standort
Lieferantentyp
93
44
71
78

Eine Terrassenplatte stellt einen speziellen Bodenbelag für Terrassen sowie Außenbereiche in Gärten dar. Je nach Lage und Nutzungsart der Fläche können unterschiedliche Terrassenplatten verlegt werden. Die Maße der einzelnen Platten variieren sehr stark: Einstiegsgrößen für eine Terrassenplatte sind Maße von etwa 40 x 40 Zentimeter, es existieren aber auch Platten mit großzügigen Abmessungen von etwa 150 x 75 Zentimeter. Kautschuk, Beton & Naturgestein: Daraus besteht eine Terrassenplatte. Terrassenplatten werden unter anderem aus folgenden Materialien hergestellt: - Naturgestein, wie beispielsweise Basalt, Marmor, Schiefer und Kalkgestein, - Beton, - Kautschuk in verschiedenen Härtegraden. Für Außenbereiche, die optisch besonders anspruchsvoll wirken sollen (beispielsweise Gartenterrassen von Restaurants), empfiehlt sich die Verlegung von einer Terrassenplatte aus Naturgestein. Platten aus Naturkautschuk sind dagegen besonders gut belastbar und vergleichsweise elastisch. Diese Platten werden auch oft auf Spielplätzen unter Spielgeräten verlegt, um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Der Unterschied zu Bodenplatten für den Innenbereich. Im Vergleich zu Bodenplatten für den Innenbereich müssen Terrassenplatten mitunter gewisse Anforderungen erfüllen. Sofern Sie dort verlegt werden, wo im Winter Minustemperaturen herrschen, müssen sie frostbeständig sein und dürfen unter keinen Umständen platzen. Bei der Verlegung auf freien Flächen ohne Überdachung ist es darüber hinaus von Bedeutung, dass sie Wasser durchdringen lassen und nicht dazu neigen, dass sich Algen und Moss entwickeln. Bei normalen Bodenplatten ohne spezielle Versiegelung wäre das schon nach wenigen Tagen oder Wochen der Fall. Wichtig: Eine professionelle Verlegung der Terrassenplatte. Nach der Auswahl einer geeigneten Terrassenplatte sollten die Elemente von fachlich qualifiziertem Personal verlegt werden. Viele Händler bieten solch einen Service nach dem Verkauf an. Unter Umständen kann es auch von Vorteil sein, dass vorab eine unterseitige Drainage gelegt wird, damit Regenwasser noch schneller absickert. Alle eingetragenen Anbieter von Terrassenplatten sind auf diesen Seiten übersichtlich aufgeführt. Sie lassen sich nach „Beste Ergebnisse“, Alphabet oder Postleitzahl sortieren. An den Kürzeln erkennen Sie, ob es sich um Hersteller (HS), Dienstleister (DL), Händler (HL) oder Großhändler (GH) handelt.

BSW Berleburger Schaumstoffwerk GmbH

BSW Berleburger Schaumstoffwerk GmbH

    Hölzgen Betonsteinwerk GmbH & Co. KG

    Hölzgen Betonsteinwerk GmbH & Co. KG

      NPR Natursteinpark Ruhr GmbH

      NPR Natursteinpark Ruhr GmbH

      • Terrassenplatten
      • Kieswaben

      Dürselen Stein + Gestaltung GmbH

      Dürselen Stein + Gestaltung GmbH

        Fliesen und Sanitärhaus GmbH

        Fliesen und Sanitärhaus GmbH

          SRP-Products

          SRP-Products

          • Fallschutzplatten EPDM
          • Fallschutzplatten color

          AL-PS Steel GmbH

          AL-PS Steel GmbH

          • BAVARIA Lago - Terrassenplatten
          • TOSCANA Lave - Terrassenplatten

          Anglhuber GmbH

          Anglhuber GmbH

            Backes Schiefer + Naturstein GmbH

            Backes Schiefer + Naturstein GmbH

            • Schiefer Negra
            • Wandverblender Black

            bau Spezi Handels GmbH Lauter

            bau Spezi Handels GmbH Lauter

            • Garten- & Landschaftsbau

            CLIPPY GmbH

            CLIPPY GmbH

              DOLDterra

              DOLDterra

                Georg Bergér GmbH

                Georg Bergér GmbH

                  Handelsagentur für Fliesen, Natur- und Betonwerstein Frank Juckeland

                  Handelsagentur für Fliesen, Natur- und Betonwerstein Frank Juckeland

                    Hanika GmbH

                    Hanika GmbH

                      MABOMAT®

                      MABOMAT®