188 Lieferanten für „Trockenmörtel“ in Deutschland

 
Land
188
Standort
Lieferantentyp
145
6
47
48

Trockenmörtel findet mittlerweile auf Baustellen überwiegend in der Variante aus dem Werk Verwendung. Verschiedene Mörtelhersteller haben aus Einsatzbedingungen und Erfahrungswerten heraus eine Optimierung der Rezepturen und eine Abstimmung auf den Anwendungszweck vorgenommen. Herstellung von Trockenmörtel. Die Ausgangsstoffe für die Mörtelherstellung sind Bindemittel, Zusatzstoffe und Zuschläge. Diese Bestandteile werden dem Trockenmörtel in der erforderlichen Dosis beigemengt. Auf der Baustelle mischen die Bauarbeiter Werk-Trockenmörtel mit der erforderlichen Menge Wasser, um Frischmörtel herzustellen. Diese Zubereitung des Mörtels ist wesentlich effektiver und spart Kraft und Personal. Trotzdem profitiert man von ausgezeichneter Qualität, die der vom frisch zubereiteten Mörtel entspricht. Es erfolgt eine Unterteilung des Werk-Mauermörtels in drei Mörtelgruppen mit entsprechenden Untergruppen: - MG I Kalkmörtel. - MG II Kalkzement oder hydraulischer Mörtel. - MG IIa Kalkzementmörtel. - MG III Zementmörtel. - MG IIIa Zementmörtel. Trockenmörtel - wichtiger Baustoff. Die Standfestigkeit und viele weitere Eigenschaften eines Gebäudes hängen vom Trockenmörtel ab. Daher erfolgt eine ausführliche Regelung der Ausführungsrichtlinien und Berechnungen in der Mauerwerk-DIN 1053. Verwendete Bindemittel und Sand müssen den DIN-Vorschriften entsprechen, um die bauaufsichtliche Überwachung und Zulassung zu bestehen. Trockenmörtel ist nicht auf eine terminliche Vereinbarung und Lieferung angewiesen. Da die Lagerfähigkeit maximal drei bis zwölf Monate beträgt, ist eine zeitnahe Verarbeitung angezeigt. Auch für Privatanwender gestaltet sich die Verwendung von Trockenmörtel relativ unkompliziert, da keine Fachkenntnisse über Mörtelherstellung und Mischungsverhältnisse der Zuschlagstoffe notwendig sind. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung der Hersteller und Lieferanten von Trockenmörtel. Anhand der Kriterien „Beste Ergebnisse“, Postleitzahl und Alphabet wählen Sie die Reihenfolge der Ergebnisse. Auf den ersten Blick lässt sich erkennen, ob es sich um Händler (HL), Großhändler (GH), Hersteller (HS) oder Dienstleister (DL) handelt.

Baustoffe Bogler GmbH

Baustoffe Bogler GmbH

  • Naßmörtel

AVG Baustoffe Duisburg GmbH

AVG Baustoffe Duisburg GmbH

Bäthge Baustoffe GmbH & Co. KG

Bäthge Baustoffe GmbH & Co. KG

Baucentrum Rubart GmbH & Co KG

Baucentrum Rubart GmbH & Co KG