Bewerbermanagement-Software

Digitialisierung des Mittelstandes

Bewerbermanagement-Software – wertvolle Helfer oder teure Spielerei?

Ein gutes Bewerbermanagement zeugt von Interesse an den Bewerbern und sorgt auch in Zeiten von Fachkräftemangel für neue Mitarbeiter. Wenn sich Arbeitnehmer den Arbeitgeber aussuchen können, ist eine angemessene Reaktionsgeschwindigkeit aufseiten der Firmen essenziell. Eine Bewerbermanagement-Software unterstützt Sie dabei, schnell und zuverlässig die geeigneten Kandidaten zu finden und Talente zeitnah zu einem Gespräch einzuladen. Zusätzlich sparen Sie Arbeitszeit und damit Ressourcen im HR-Bereich ein und senken die Betriebskosten. 

Bewerbermanagement-Software – intelligente Mitarbeiterauswahl mit System

Bewerbungen auf Papier werden immer seltener. Viele Unternehmen senden Unterlagen in Form von Briefen oder auch E-Mails direkt an den Absender zurück, weil die Einbindung der Daten in das eigene System zu aufwendig ist. Auch die manuelle Sichtung der Bewerbungsunterlagen verschlingt wertvolle Zeit, denn erst durch wiederholtes Sichten und Vergleichen der Unterlagen lassen sich dabei geeignete Bewerber entdecken. Online-Bewerbungen dagegen sind kostengünstig und aufgrund der Pflichtfelder automatisch vollständig. Wer bereits diese Vorteile der elektronischen Bewerbung nutzt, sollte unbedingt einen Schritt weitergehen. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen seltene Spezialisten und Ausnahmetalente sucht oder eine dreistellige Zahl an Bewerbungen zu bewältigen hat – eine Bewerbermanagement-Software sorgt für einen schnellen und sicheren Überblick. 

Was leistet eine Bewerbermanagement-Software?

Eine Software für das Bewerbermanagement sollte alle Schritte des Recruitings abbilden und von der Stellenausschreibung über den Erstkontakt bis zur Einstellung alle Arbeitsschritte ermöglichen und unterstützen. Bevor Sie sich für eine Lösung entscheiden, sollten Sie zwingend einen Bewerbermanagement-Software-Vergleich durchführen. Denn nicht jede erhältliche Lösung passt zu jedem Unternehmen. Das Grundprinzip der typischen Softwarelösungen funktioniert nach folgendem Schema:

  • Die Stellenausschreibung wird mithilfe der Software erstellt.
  • Bereits mit der Ausschreibung werden Filterkriterien hinterlegt.
  • Das Stellenangebot wird intern oder extern veröffentlicht.
  • Bewerber können online auf das Angebot reagieren. Pflichtfelder sorgen für vollständige Angaben, zusätzlich können Zeugnisse und Qualifizierungsnachweise hochgeladen werden.
  • Die Bewerbermanagement-Software prüft automatisch, welche Kandidaten den Anforderungen entsprechen und leitet ihre Daten an die Entscheider weiter.
  • Über eine Schnittstelle oder eine Serienbrieffunktion können direkt Einladungen oder Absagen versendet werden.
  • Jeder Kontakt wird im System dokumentiert. Die meisten Lösungen erlauben das Erstellen einer elektronischen Personalakte sowie die Ausarbeitung des Arbeitsvertrags.
  • Nach der Einstellung des passenden Bewerbers können die Daten einfach in das Personalmanagement-System übertragen werden.

Bewerbermanagement nach Maß

Mit einem Bewerbermanagement-Software-Vergleich finden Sie die Lösung, die zu Ihrem Unternehmen passt. Kleine und mittlere Unternehmen mit vergleichsweise wenigen Interessenten können auf die Funktion des CV-Parsers, der die Lebensläufe auf Kernkompetenzen prüft, verzichten. Hier ist es empfehlenswert, die Eignung der Bewerber per Hand zu prüfen. Unternehmen mit sehr vielen Bewerbern dagegen sparen über die Vorauswahl wertvolle Zeit. Das gilt nicht nur für Großkonzerne – auch Headhunter, Personalvermittler und Zeitarbeitsunternehmen können durch die automatische Auswahl schnell den richtigen Interessenten finden, ansprechen und an den Auftraggeber weitergeben. Spezielle Bewerbermanagement-Software-Lösungen für KMU sind als cloud-basierte Varianten erhältlich. Diese vollwertigen Lösungen sind sehr attraktiv. Sie buchen lediglich die Nutzung der Software und müssen nicht den Kaufpreis für jede neue Version aufbringen. Sie sparen zudem Ressourcen in der eigenen IT und die aufwendige Installation, Wartung und Aktualisierung der Software. Ein weiterer Vorteil: Sie können jederzeit online auf die einzelnen Tools der Bewerbermanagement-Software zugreifen. Zu den bekanntesten Programmen am Markt zählen u.a. die Bewerbermanagement-Systeme „d.vinci“, „Jacando“, „Umantis“ und „HR4YOU“. 

Überzeugende Vorteile für Unternehmen

Mit einer Bewerbermanagement-Software erhalten Sie ein Werkzeug, das den gesamten Prozess der Neueinstellung in einem einzigen Programm bündelt und begleitet – von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung. Zu den deutlichen Vorteilen zählen die vollständigen Angaben der Bewerber sowie die Einbindung zusätzlicher Dateien wie Lebenslauf und Zeugnis im passenden Format. So können Sie die einzelnen Bewerbungen direkt sichten oder von der Software eine Vorauswahl vornehmen lassen. Die gesamte Kommunikation mit den Bewerbern ist übersichtlich und gebündelt dargestellt und jederzeit nachvollziehbar. Nach der Einstellung des Bewerbers kann die elektronische Personalakte einfach in das bestehende Personalmanagement-System übernommen werden. Neben der Zeitersparnis im eigenen Unternehmen erhalten Bewerber, die sich ihren Arbeitgeber aussuchen können, zeitnah eine Rückmeldung. Die schnelle Bearbeitung der Bewerbung zeugt von Respekt gegenüber dem potenziellen Mitarbeiter und erhöht die Attraktivität eines Unternehmens als Arbeitgeber. Damit unterstützt Sie die Bewerbermanagement-Software effektiv bei der qualifizierten Personalgewinnung. 

Bewerbermanagement-Software ist empfehlenswert

Software zur Auswahl von Bewerbern und zur Gestaltung des gesamten Recruiting-Prozesses ist ein wertvolles Instrument, um die gesamten Abläufe zu optimieren und schnell geeignete Talente für das Unternehmen zu finden. Die einheitlichen Daten und Tools erleichtern die Sichtung der Unterlagen und sorgen für einen schnellen Kontakt mit den oft umworbenen Bewerbern.

  • Bewerbermanagement-Software unterstützt Sie dabei, schnell passende Bewerber zu erkennen.
  • Der gesamte Prozess von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung läuft übersichtlich in einem Programm.
  • Bewerbermanagement-Software schont Ressourcen.  
 Zurück zur Übersicht