KRAFFT Walzen / Rollers

Die „Experts in Rollers“ bilden die Produkte der Kernmarke KRAFFT Walzen oder KRAFFT Rollers ab.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Das Produktionsprogramm umfasst Walzen und Walzensystem mit dem dazugehörenden Walzenservice- und management. • Walzen und Walzensysteme • Zylinder, Trockenzylinder als Stahlschweißkonstruktion • Trommeln • Tamboure • Führungsrollen • Doppelmatelwalzen Als Komplettsysteme mit • Lagerung • Stuhlung • Seilscheiben • Kupplungen etc. • Abmessungen • Maximale Länge 15.000 mm • Maximaler Durchmesser 5.500 mm • Maximales Gewicht 100 t In den Materialien • Stahl • Edelstahl • Aluminium und Faserverbund Oberflächen • Verchromung/Vernickeln • Gummierung/PU Beschichtung • Auftragsschweißen • Flammspritzanlagen • Thermische Beschichtung • Keramische Beschichtung Für Prozesse wie • Heizen • Kühlen • Pressen • elektrische Leitung Dynamisches Auswuchten, Auswuchttechnik Auswuchtung in drei Ebenen KRAFFT ist der Pionier auf diesem Gebiet, seit über dreißig Jahren Reparaturarbeiten und Instandsetzung wie • Zapfen ersetzen und Bearbeitung • Oberflächenbearbeitung • Oberflächenveredelung und –beschichtung • Kontrolle der Auswuchtung • TÜV-Abnahme von Trockenzylindern Ein runder Service von der Abholung zum Service bis zum Wiedereinbau Separates und geschultes Mitarbeiter-Team Produkt-Highlights Walzenmanagment • KRAFFT bietet den gesamten systemtechnischen Service für Walzen • von der Planung über Berechnung, zur Produktion bis hin zur Bereitstellung • Synergistischer Partner für den Anlagebauer/Papierfabrik • Für die Papier- und Zellstoffindustrie kann KRAFFT über alle Sektionen der Maschine nahezu alle Walzen, Zylinder und Trommeln durchgängig anbieten. "Q-A-C - Quiet-As-Carbon" • Stahlwalzen die aufgrund einer optimierten Konstruktion, sowie Zerspanungs- und Wuchttechnologie dauerhaft im sogenannten halbkritischen Bereich betrieben werden können. KSD – KRAFFT Steel Dryer • Seit über 25 Jahren von uns gebaut. Vielfach bewährt. Weit über 200 Systeme im Einsatz. • Bahnlängen bis 8.000 mm bei einem Durchmesser von 2.500 mm • Mit allen Vorteilen der von KRAFFT mitentwickelten Stahlzylindertrocknungstechnologie • Gleichmäßige und geringere Wandstärken • Homogene Temperaturverteilung • Mehr Bahnbreite in bestehender Maschinenstuhlung • Kein Dichtungsproblem bei Schweißkonstruktion • Energieeffizienz und Trocknungsleistung • Gezielte Optimierung des Durchmessers mit beliebigen „Zwischengrößen“ WSR – Wire Stabilisation Roller - Biegeausgleichswalze • Wire-Stabilisation-Roller – WSR – ist eine Rohr-in-Rohr-Konstruktion zur Stabilisierung des Siebes bzw. Siebzuges • Außenrohr ist auf Biegelinie den entsprechenden Belastungen angepasst • Versteifung der Walze in der Mitte • Ränder können entsprechend der Belastung elastisch nachgeben • längere Standzeiten der Siebe • Schonung von Sieben und Bezügen der Walzen • gleichmäßige Siebspannung über die Bahnbreite • Biegung des Walzenköpers vermeidet Differenzgeschwindigkeiten über die Bahnbreite (anders als bei bombierten Walzen) • Aufgrund der verwendeten Technologie ist ein Einsatz auch in der Trockenpartie in Zukunft vorgesehen Zertifiziert nach dem US-amerikanischen SDtandard für Druckbehälter (ASME)

Carl KRAFFT & Söhne GmbH & Co KG

KRAFFT ist ein familiengeführtes Maschinenbau-Unternehmen und spezialisiert auf die Herstellung von Walzen, Zylindern, Trommeln u. ähnlichen rotationssym. Bauteilen für unterschiedlichste Anwendungen