Gabionenzaun Typ FA-G

Ob als Sicht-, Wind- und Lärmschutz oder als Dekorationselement zur Einfriedung Ihres Grundstücks, der Gabionenzaun Typ FA-G ist für viele Einsatzbereiche eine optisch ansprechende Lösung.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

BESCHREIBUNG: Der Gabionenzaun Typ FA-G ist eine Kombination aus herkömmlichen Doppelstabmatten und einem Profilrohrpfosten 120/40/3 oder 200/40/3 mm. Die Pfosten haben auf beiden 40er Seiten des Profils alle 200 mm einen Metallhalter mittels einer eingenieteten Gewindehülse vormontiert und besitzen als oberen Abschluss eine ALU- Kappe. Die Doppelstabmatten werden mit Hilfe einer durchgehenden Befestigungsleiste aus Flachstahl 40/5 mm je nach Höhe mit 4 bis 11 Edelstahlschrauben befestigt (darin enthalten jeweils 4 Sicherheitsbolzen für Inbusschreiben, die ein ungewolltes Lösen der Doppelstabmatten verhindern). Um ein Ausbuchten der Gitter durch die Steinfüllung zu verhindern, werden je nach Zaunhöhe 3 bis 12 Distanzhalter zur Stabilisierung gesetzt. Zur Gewährleistung der Montagefreundlichkeit werden ab einer Zaunhöhe von 1660 mm die Doppelstabmatten übereinander montiert (z.B. 1660 mm Zaunhöhe = 1 x 1030 mm + 1 x 630 mm hohe Doppelstabmatten je Seite). ABMESSUNG: Höhen: 630 - 2060 mm (in Stufen von 200 mm) Maschenweite: 50 x 200 mm bzw. 25 x 200 mm Mattenbreite: ca. 2510 mm (in 50 mm Schritten anpassbar) Drahtstärken: waagerecht 8,0 mm doppelt; senkrecht 6,0 mm einfach Pfosten: Rechteckrohr 120/40/3,0 mm oder 200/40/3,0 mm Tiefe: 120 mm oder 200 mm OBERFLÄCHE: Alle Stahlteile sind nach DIN EN ISO 1461 feuerverzinkt oder verzinkt und zusätzlich pulverbeschichtet

EDG Draht-Großhandel GmbH & Co. KG

In unserer großen Produktpalette, die weit über den reinen Drahthandel hinausgeht, finden Sie nahezu alle Produkte, die im Baubereich und den angrenzenden Branchen verwendet werden.

box Ettore-Bugatti-Strasse 47, DE-51149 Köln-Gremberghoven