Outdoor-Gehäuse EK 73

DIN Norm Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polycarbonat mit Anschlussmaßen für Norm-Sockel nach DIN 43629.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Outdoor-Gehäuse nach DIN-Norm: Größe 00 Außenmaß: B 460 x H 870 x T 330 mm Größe 0 Außenmaß: B 595 x H 870 x T 330 mm Größe 1 Außenmaß: B 790 x H 870 x T 330 mm Größe 2 Außenmaß: B 1120 x H 870 x T 330 mm Einsatzbereich Einzelanschluss für die Versorgungssparte: Stromversorgung Telekommunikation Verkehrstechnik Schiene | Straße Technische Daten Die Gehäuse haben sich langjährig in Aussenanwendungen bewährt. Herstellung im Thermo-Schaum-Spritzguss-Verfahren (TSG) aus einem thermoplastischen, wieder verwertbaren Kunststoff Genormte Kabelverteilerschränke Normgerecht nach VDE 0660 T. 503, die Aussenmaße entsprechen DIN 43629, Teil 1 Anschlussmaße für Norm-Sockel nach DIN 43629, Teil 2 Schutzklasse II Schutzart IP 43, IP 54 Viele Ausbaumöglichkeiten der Schränke durch entsprechendes Zubehör, wie z.B. Montageplatte, Montagegestell Merkmale Eine oder zwei Türen mit Scharnier, Schwenkhebelverschluss, vorbereitet zum Einbau eines Profilhalbzylinders oder Kreuzbartschließung. Der Schwenkhebelverschluss ist wasser- und staubdicht nach Schutzart IP 65, DIN 40050 und vollisoliert. Auch mit Trennwand und asymmetrischen Türen, d.h. mit getrennten Anschlussräumen (Doppelschließanlage) möglich Standardfarbe ähnlich RAL 7038 durchgefärbt, andere Farben auf Anfrage - Lackierung optional möglich Die Größe 00 kann mit dem Kompaktsockel EK 089 kombiniert werden. Profilierung gegen Plakatierung Anwendungsmöglichkeiten Einbau von bis zu 5 NH-2-Sicherungsleisten Einbau von Drehstromzählern (hier kann die zusätzliche Montage einer Armaturenplatte mit Türkontakt, Innenbeleuchtung und Steckdose erfolgen) Einbau von Reihenklemmen Einbau von Schaltelementen für die Bahnsteigbeleuchtung, Straßenbeleuchtung NEU Schwenkhebelverschluss Alle Gehäuse werden mit einem Schwenkhebelverschuss vorbereitet zum Einbau eines Profilhalbzylinders. Der Schwenkhebel-Verschluss ist wasser- und staubdicht nach Schutzart IP 65 DIN 40050 und vollisoliert.

Langmatz GmbH

Ein Unternehmen mit Sitz in Garmisch-Partenkirchen, das für die Branchen Telekommunikation, Energietechnik und Verkehrstechnik innovative Systeme entwickelt, herstellt und vertreibt.

box Am Gschwend 10, DE-82467 Garmisch-Partenkirchen

Video