Lumatec Fluid-Lichtleiter Serie 250 – photostabil im UVC-Bereich

Die Serie 250 ist die perfekte Lösung für die Herstellung von Wafern und für lichthärtendes Kleben im UVC-Bereich. Sie ist für Hochleistungs-UV-Laser geeignet.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

FLUID-LICHTLEITER SIND EINE PERFEKTE ALTERNATIVE ZU GEBÜNDELTEN QUARZGLASFASERN Flüssigkeitsgefüllte Lichtwellenleiter haben unübersehbare Vorteile gegenüber Lichtleitern aus gebündelten Quarzglasfasern. Ihre Überlegenheit ist konstruktionsbedingt. Denn ein Fluid-Lichtleiter verhält sich wie eine einzelne Quarzglasfaser mit besonders großem Durchmesser. Das Licht passiert den Lichtleiter bei Totalreflexion im gesamten Querschnitt. In gebündelten Faserlichtleitern dagegen geht der Raum zwischen den Quarzglasfasern für die Übertragung des Lichts verloren. Unsere Fluid-Lichtleiter bringen deshalb eine höhere Lichtintensität ans Ziel als gebündelte Quarzglasfasern. FLUID-LICHTLEITER SIND FLEXIBEL IN VIELERLEI HINSICHT Durch ihren flüssigen Kern und den Kunststoffmantel brechen unsere Lichtwellenleiter nicht. Gebündelte Glasfasern brechen durch Materialermüdung, wenn sie häufiger gebogen werden. Die deutlich größere Apertur unserer Fluid-Lichtleiter sorgt für einen hohen Wirkungsgrad und unterstützt die besonders breite Anwendungsvielfalt dieser Lichtleiter. Wo immer sehr homogenes Licht in hoher Intensität erforderlich ist, sind unsere Fluid-Lichtleiter für die Übertragung des Lichts ideal. Wir fertigen die Lichtleiter für unterschiedlichste Spektren von Ultraviolett bis Infrarot. Sie sind mit einer Vielzahl von Endstücken erhältlich. Lassen Sie sich beraten, wenn Sie wissen möchten, ob unsere Fluid-Lichtleiter für Ihren Einsatzzweck geeignet sein könnten. Die Möglichkeiten sind ausgesprochen vielfältig. Wir entdecken mit unseren Kunden ständig neue, faszinierende Anwendungen. LIMITATIONEN UNSERER FLUID-LICHTLEITER Für die Anwendung unserer Fluid-Lichtleiter gibt es wenige Einschränkungen. Beispielsweise ist der Querschnitt der Lichtleiter immer rund. Außerdem vertragen die Fluid-Lichtleiter nur vorübergehend extreme Temperaturen. Abgesehen von ihren robusten Endstücken bevorzugen sie Umgebungsbedingungen, in denen sich auch Menschen wohlfühlen. VIER BEWÄHRTE STANDARD-LICHTLEITER Wir haben bislang vier Fluid-Lichtleitertypen entwickelt, die sich vor allem durch die optischen Eigenschaften ihrer Flüssigkeiten unterscheiden. Den folgenden Grafiken und Tabellen können Sie die verschiedenen Transmissionsspektren und sonstigen Spezifikationen unserer Lichtleiter entnehmen. Unsere Lichtleiter erhalten Sie mit einer Vielzahl an Querschnitten und verschiedenen Ummantelungen. Wir liefern außerdem unterschiedliche Anschlüsse mit bis zu vier Polen. IHRE VORTEILE Hoher Wirkungsgrad, sehr lichtdurchlässig Biegsam und bruchfest Hoher Öffnungswinkel (Apertur), ca. doppelt so groß wie bei Quarzglasfaser Attraktiver Preis Höchste Qualität

Lumatec Gesellschaft für medizinisch-technische Geräte mbH

LUMATEC – Spezialisten für optische Hochleistungstechnologie seit 1976 .