Siloverschlussklappe VFF

VFF Siloabsperrklappen werden in Baustoffaufbereitungsanlagen aller Art verwendet, in denen Schüttgüter gelagert werden. Dort werden sie unter Trichtern, Behältern und Silos eingebaut.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

VFF Siloabsperrklappen bestehen aus einem einteiligen, auf der Innenseite mit SINT Polymerwerkstoff ausgekleideten Stahlgehäuse. Der integrierte obere quadratische Flansch lässt sich dank seiner vier Langlöcher an runde Siloflansche unterschiedlicher Größen problemlos anbauen. Die Klappenteller bestehen aus oberflächenbehandeltem Stahl. Merkmale: ◦ Gehäuse und Teller in Normalstahl ◦ SINT Polymerauskleidung mit Passung auf Klappenteller ◦ Geringe Anzahl an Komponenten ◦ Ausführungen: - Quadratischer Flansch oben, runder Flansch unten - Identische runde Flansche oben und unten - Drehflansch unten Weiterführende Informationen zur Funktion der Maschine, sowie den einzelnen Optionen und Vorteilen finden Sie auf der Produktseite.

WAM GmbH

Als deutsche Handelstochter der WAMGROUP, weltweit führend im Bereich Schüttguthandling, ist die WAM GmbH verantwortlich für den deutschen und österreichischen Markt.