Plastipur CFP 125

Plastipur CFP 125 ist ein Acrylharz zur Herstellung von Acryl-Carbonfaserplatten

ca. 12.05 EUR netto
Lieferzeit
3-5 Tage
Mindestbestellmenge
10
Bezahlmethoden
Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte, paypal

Über dieses Produkt

Plastipur® Methacrylat-Carbon Harz 125 CFP ist ein 2 K Methacrylat-Harz das zur Herstellung von karbonfaserverstärkten Acrylplatten verwendet werden kann. Diese Neuentwicklung verbindet die hervorragenden Eigenschaften des thermoplastischen Methacrylatharzes, mit den mechanischen Eigenschaften von Karbonfasergeweben und Gelegen zu hochfesten, thermisch nachverformbaren faserverstärkten Kunststoffplatten. Durch die schnelle Aushärtezeit von Methylmetacrylat, hat der industrielle Anwender wesentliche Vorteile bei der Herstellung der Platten gegenüber anderen, langsamer aushärtenden Bindemitteln. Die Karbonfaserplatte selbst kann bei ca. 140 °C nachverform werden, was für eine Vielzahl industrieller Anwendungen Vorteile bei der Entwicklung der Formen und der Handhabung der Platten im Produktionsprozess mit sich bringt. Mit Plastipur® Klebstoffen lassen sich die Platten, oder Teile die aus den Karbonfaserplatten hergestellt wurden miteinander verkleben.

ADC - Beschichtungstechnik GmbH

Verlegung von Plastifloor Acrylharzböden, weltweit. Versiegelung und Beschichtung von Oberflächen an Dächern, Wänden und Böden.

Video