Splitter F3 - Mobiltechnik

Der kettenmobile SPLITTER F3 ist in der F-Baureihe die Weiterentwicklung der bewährten F2 und zeichnet sich mit seinem zweiten Siebdeck vor allem in der Verarbeitung von festem Material.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Der SPLITTER F3 – F wie Flexibel Der kettenmobile SPLITTER F3 ist in der F-Baureihe die Weiterentwicklung der bewährten F2 und zeichnet sich mit seinem zweiten Siebdeck vor allem in der Verarbeitung von festem Material mit einer Dichte bis zu 0,8 t/m³ (Gewerbemüll, Sperrmüll) aus. Zusätzlich bietet die Maschine eine Mehrzahl von Optionen, wie beispielsweise eingebaute Eisen- und Nicht-Eisen Abscheider. Mit drei Siebfraktion, dem FE- und NE-Austrag und im Verbund mit einem Vorzerkleinerer bildet der SPLITTER F3 die Basis-Funktionalität einer stationären Anlage ab und bedient die Anforderungen der kompletten Aufbereitungstechnik in der Recyclingtechnik. Einsatzgebiet: Haus- und Gewerbemüll, Bioabfall, Altholz, Sperrmüll, Baumischabfälle, Deponierückbau, Schlacke, Metallschrott, Ersatzbrennstoffe (EBS)

Anlagenbau Günther GmbH

Innovationen wie Cleanstar ® (vertrieben über die Komptech Gruppe) und Splitter ® gehören ebenso zum Lieferprogramm von Anlagenbau Günther, wie mobile & stationäre Anlagen zur Abfallaufbereitung.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen