BayEnergy® NFA2X 0,6/1 kV 1-6-adrig

VPE-isolierte Freileitungen werden im Freien zur festen Verlegung an Leitungsmasten verwendet. In besonderen Fällen können sie auch an Wänden oder Decken mit oder ohne Zugbeanspruchung verlegt werden.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

VPE-isolierte Freileitungen (Luftkabel) werden im Freien zur festen Verlegung an Leitungsmasten verwendet (z. B. in dichten Bebauungsgebieten oder Wäldern, wo der Einsatz von blanken Freileitungen nicht wirtschaftlich ist). In besonderen Fällen können sie auch an Wänden oder Decken mit oder ohne Zugbeanspruchung verlegt werden.Die Verlegung von VPE-isolierten Freileitungen in Erde ist nicht zulässig.Die Kabel sind halogenfrei und UV-beständig. Das Kabel ist für Verlegung außerhalb von Bauwerken vorgesehen und unterliegt damit nicht der Bauproduktenverordnung. Es kann auch nicht in die Brandklasse Eca oder besser eingestuft werden.

Bayerische Kabelwerke AG Bayka

Wir produzieren Energiekabel, Telekommunikationskabel, Kabel für Bahn und Verkehr, Kabel für erneuerbare Energien, Kabel für Industrie, Automation und Spezialkabel nach Kundenspezifikation.

Video