PYRO-SAFE NOVASIT K2

Faserfreier Werktrockenmörtel nach DIN V 18580, DIN 1053 sowie DIN EN 998-2; Mörtelgruppe III a bzw. M20.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Universell einsetzbar im Bereich von Massivdecken und Massivwänden für Wand- und Deckendurchführungen von isolierten, metallischen Rohren Feuer- und rauchdichte Abdichtung einzelner Leitungen gemäß MLAR Fugen um Klima- und Lüftungskanäle, Feuerschutzklappen, Brandschutztüren und Abspereinrichtungen Verfüllung der Hohlräume beim Stahlzargeneinbau Eigenschaften Frei von Fasern, Phenol und halogenen Weichmachern Einkomponentig Hydraulisch härtend Alterungsbeständig Geeignet zum Pumpen, Pressen und für den Handeinbau Verarbeitungshinweise Verarbeitungstemperatur > +5 °C Verarbeitungsdauer ca. 2 - 3 Stunden Endfestigkeit nach 28 Tagen Untergründe müssen fest, frei von haftungsmindernden Stoffen und Staub sein. Saugende Untergründe sind mit Wasser vorzunässen. Der Mörtel ist in der Konsistenz so einzustellen, dass er alle zu verfüllenden Bauteile hohlraumfrei ausfüllt.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

b.i.o. BRANDSCHUTZ GmbH

Wir bieten unseren Kunden Brandschutzprodukte für Kabel- und Rohrdurchführungen, Kabel und Kabeltrassen, Fugen sowie für Holz-, Stahl- und Massivbauteile.