Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Lehrgang zum Brandschutzhelfer nach ArbSchG §10 und ASR 2.2 / Feuerlöschübung (praktische Unterweisung am Realbrand-Simulator)​​

ca. 149,00 € netto

Details zur Bestellung

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Gerne bilden wir Ihre Mitarbeiter zu Brandschutzhelfern aus. Zielgruppe Personen die von Ihrem Arbeitgeber als Brandschutzhelfer nach ArbSchG §10 und ASR 2.2 als Brandschutzhelfer ausgebildet werden sollen. Inhalte Rechtliche Grundlagen des Brandschutzes Physikalisch-chemische Grundlagen der Verbrennung und des Löschens Vorbeugender Brandschutz in Gebäuden Ziele, Organisation und Methoden des betrieblichen Brandschutzes DIN 14096: Brandschutzordnung Teil A bis C Brandmeldeeinrichtungen; Kennzeichnung Abwehrender Brandschutz: Verhalten im Brandfall, Brandbekämpfung mit Feuerlöschern Personenbezogene Gefahren durch Brände und persönliche Schutzmaßnahmen Rettung von Personen und Einleitung der Evakuierung von Gebäuden; Rettungswege Alarmierung, Einweisung und Unterstützung der Hilfskräfte (z. B. Feuerwehr) Feuerlöschübung (praktische Unterweisung am Realbrand-Simulator)​​ Methoden Die Lernziele werden in einem Vortrag mittels Präsentation vermittelt. Dabei wird die Theorie an anschaulichen Beispielen und Anwendungsszenarien verständlich gemacht. Kosten Die Kosten je Teilnehmer betragen 149,- € zzgl. der gesetzlichen MwSt. Der Preis bezieht sich auf eine Inhouse-Schulung. Gerne Veranstalten wir die Schulung an einem anderen Ort Ihrer Wahl.

Anbieter

BMC Haubrich - Brandschutz Management und Consult

box Alexanderufer 3-7, DE-10117 Berlin
Gründungsjahr
2018
Mitarbeiterzahl
10 – 19
Liefergebiet
national
Zertifikate
0