FALLROHRPROVISORIUM

Ruukki Dachrinnen System

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Das Fallrohrprovisorium ist ein Folien- Schlauch, montiert am Dachrinnen- Auslauf (Stutzen) und dient dem Schutz der Fassade. Während der Montage der Dachrinne wird die frisch gestrichene, geputzte, gemauerte, verklinkerte, gedämmte Fassaden vor übermäßiger Durchnässung, Ausspülungen und Verschmutzungen geschützt. Es ist zu beachten dass die Folie nicht dauerhaft einsetzbar ist, da die UV- Beständigkeit nur ungenügend ist. Ersparen Sie sich Bauschäden und damit unnötigen Ärger bzw. verbundenen Kosten. Unsere Lösung ist kostengünstiger all HT- oder KG Rohre und ist universell einsetzbar für fast alle handelsüblichen Ablaufrohre. Für Wiederverkäufer ist eine Bedruckung mit einem Firmenlogo möglich. Bitte erfragen Sie eine Mindestbestellmenge. Anwendung Der Kunststoffschlauch übernimmt ersatzweise die Funktion des Fallrohres und schützt somit vor Wasserschäden. Länge: 100 Meter Breite: 0,2 Meter Stärke 0,09 Montage auf gewünschte Länge zuschneiden mit Kabelbinder an Fallrohrablaufstutzen und Bodenablaufstutzen mit Kabelbinder befestigen fixieren b.z.w sichern Durchhang und Wassertaschen vermeiden es ist keine dauerhafte Lösung!

Carl GmbH & Co. KG DACH | WAND | TORE

Handelsunternehmen im Länderdreieck Thüringen, Hessen, Bayern mit den Schwerpunkten Dach, Wand und Tore. Innovative Produkte von bekannten Herstellern oder als preiswerte Eigenmarke

box Steinfelder Strasse 19, DE-98646 Straufhain
box Produktdetails beim Anbieter box Firmenprofil box Alle Produkte der Firma