Hybridbauteile Vorerwärmung

Induktionsgenerator zur Vorerwärmung in und am Spritzgusswerkzeug HybridTherm®. Komponente des Systems Plasma Plus®

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

COBES GmbH liefert Induktionserwärmungs-Generatoren und Induktoren (HybridTherm®) für die Vorerwärmung im Plasma-SealTight®-Verfahren von AKRO-Plastic und PlasmaTreat. Das Plasma-SealTight® Verfahren ist als Inline-Lösung für den kontinuierlichen Produktionsprozess konzipiert. Es kann vollständig und automatisiert in die Spritzgusslinie integriert werden. Bei dem Gesamtkonzept sind alle Verfahrenskomponenten (plasmapolymere Schicht, Kunststoff-Rezeptur, Prozessparameter) genau aufeinander abgestimmt, so dass der Prozess auch bei hohen Produktionskapazitäten sicher und reproduzierbar realisiert wird. Im ersten Prozessschritt wird die Oberfläche des Metalls mit Openair-Plasma® feinst gereinigt. Unmittelbar danach wird die Metalloberfläche mit der haftvermittelnden und korrosionsschützenden plasmapolymeren Schicht versehen. Sowohl die Plasmareinigung als auch die Plasmabeschichtung erfolgen innerhalb weniger Sekunden und ortsselektiv, d.h. nur an zuvor definierter Stelle. An das beschichtete Metall wird im anschließenden Spritzgießprozess der Thermoplast gespritzt. Die in herkömmlichen Verfahren eingesetzten und häufig umweltbedenklichen Vorbehandlungsschritte, wie lösungsmittelhaltige Primer, lassen sich mit der Plasma-SealTight®-Beschichtung vollständig und qualitätsgesichert ersetzen. Plasma-SealTight® verbindet sich auf molekularer Ebene mit dem Metall (Edelstahl, Kupfer, Aluminium, Stahl) und generiert gleichzeitig organische Verbindungen (funktionelle Gruppen), die eine hohe Haftung des Metalls mit dem Kunststoff ermöglichen. Ebenso revolutionär ist die gleichzeitge Verhinderung des Kapilareffektes, der z.B. bei umspritzten Steckerkontakten Dichtigkeit garantiert. Die notwendige Temperierung der Metallkomponenten im Spritzgussvorgang wird mit speziellen Induktionsgeneratoren und den neuentwickelten HybridTherm®-Induktoren in und am Spritzgusswerkzeug bereitgestellt. https://www.plasmatreat.de/plasmabehandlung/prozesse/metall-kunststoff-hybridverbund-mit-plasma-sealtight.html

COBES GmbH Induktionserwärmung

Die COBES GmbH ist in den Marktsegmenten Induktionserwärmung, Prozessenergie für Niederdruckplasmen- / dieelektrische Erwärmung und Dental- Laborgeräte tätig.