Digitale Radiographie

Unsichtbares sichtbar machen

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die digitale Radiographie unterscheidet sich im industriellen Bereich von der medizinischen Variante vor allem durch die Intensität der genutzten Röntgenstrahlung und der Möglichkeit einer Vergrößerung während der Aufnahme. Anwendungen hierfür sind beispielsweise die Detektion von Strukturdefekten, wie die Kontrolle von Lötungen oder die Positionierung funktionsrelevanter Bauteile in einem Zusammenbau.

CTM-do GmbH

Digitale Radiographie, Strukturanalyse, Erzeugung von triangulierten Oberflächenmodellen (STL), Dreidimensionale Soll/Ist -Vergleiche, digitale Messtechnik sowie zertörungsfreie Werkstoffprüfung